Startseite ˃ Barfußschuh-Liste ˃ Die besten Schuhe für Babys und Kleinkinder: Warum Weichheit NICHT reicht?

Die besten Schuhe für Babys und Kleinkinder: Warum Weichheit NICHT reicht?

Wenn unser Kleiner die Reise vom Krabbeln zum Laufen beginnt, stehen wir vor einer wichtigen Entscheidung: die Wahl seiner ersten Schuhe. Das ist buchstäblich ein großer Schritt! Aber es geht nicht nur darum, das schönste Paar im Regal zu kaufen. Die Wahl der besten Lauflernschuhe für Babys, die laufen lernen, spielt eine entscheidende Rolle für ihre Fußentwicklung. Du denkst vielleicht: “Weiche Schuhe sind das A und O, oder?” Aber es geht nicht nur darum, etwas Weiches auszuwählen.

Du fragst Dich vielleicht, was es mit den Babyschuhen auf sich hat? Es geht darum, die kleinen Füße für ihren Erfolg vorzubereiten. Dabei geht es nicht nur um warme Zehen, sondern auch um die gesunde Entwicklung der Füße – also um Knochen, Fußgewölbe und all das, was dazu gehört. Und hier ein kleiner Spoiler: Manchmal ist der beste Schuh gar kein Schuh. Ja, das hast Du richtig gehört!

In diesem Blogbeitrag zeigen wir Dir, wie Du die perfekte Passform findest, damit Deine Zehen nicht verkrampfen, und welche Schuhe für Laufanfänger und für Kinder, die schon etwas sicherer auf den Beinen sind, am besten geeignet sind. Sieh dies als Deinen ultimativen Leitfaden für alles, was Du über Lauflernschuhe für Kleinkinder wissen musst. Bist Du bereit, in die Welt der Babyschuhe einzutauchen? Dann lass uns loslegen!

Haftungsausschluss: Bitte beachte, dass alle Informationen in diesem Artikel nur zu Informationszwecken dienen und für gesunde Menschen gedacht sind. Wir empfehlen immer, deinen Arzt zu konsultieren.

Warum Kinder barfuß sein sollten (so oft wie möglich)

Unsere Füße sind unglaubliche Strukturen, ausgestattet mit 26 Knochen, 33 Gelenken und mehr als hundert Muskeln, Sehnen und Ligamenten. Doch die Füße Deines Babys sind nicht einfach kleinere Versionen der Füße von Erwachsenen. Stattdessen bestehen die Füße von Babys hauptsächlich aus Knorpel, was ihre Fußstrukturen weicher und biegsamer macht, da sich ihre Knochen und Muskeln noch entwickeln.

Röntgenbild: Sehen, wie sich die Knochen mit dem Alter verändern

Wenn Kinder wachsen, werden ihre Füße durch die natürliche Bewegung und durch das Gefühl für den Boden unter ihnen stärker. Mit der Zeit verhärten sich ihre Knochen und verschmelzen miteinander. In dieser kritischen Phase ist es für eine gesunde Fußentwicklung entscheidend, dass sich die Füße frei und ohne Einschränkungen bewegen können.

Wenn die Füße wachsen und steife Schuhe gewählt werden, die nicht zur Fußform passen, werden die Füße in die Form des Schuhs gepresst.

Die beste Unterstützung für die natürliche Fußentwicklung? Lass Kinder so oft wie möglich barfuß laufen. Wenn Barfußlaufen nicht praktikabel ist, ist die nächstbeste Option die Wahl von Barfußschuhen, die ihre Fußbewegungen nicht einschränken.

Kinder brauchen normalerweise keine Schuhe, bis sie anfangen zu laufen. Und selbst dann sollten sie sie nur tragen, wenn es nötig ist – zum Beispiel bei Kälte oder rauen Bedingungen, wo Barfußlaufen nicht sicher oder praktisch ist.

Baby with bare feet
Lassen Sie Ihre Kinder, wann immer möglich, die Welt barfuß erkunden.

Die Auswahl der ersten Lauflernschuhe für Dein Baby – Was ist wirklich wichtig?

Die meisten Kinder werden mit gesunden Füßen geboren, aber als Erwachsene haben wir mehr Fußprobleme denn je. Warum ist das so? Viele dieser Probleme lassen sich ganz einfach durch die Wahl des richtigen Schuhwerks vermeiden. Steife, schmale und spitze Schuhe haben die Füße vieler Menschen verformt und beeinträchtigen unsere Kraft, Beweglichkeit und die natürliche Breite unserer Füße, so dass wir gezwungen sind, unsere Bewegungen zu kompensieren.

Wenn Du ein Erwachsener bist, ist es noch nicht zu spät, etwas zu ändern! Sieh Dir diese erstaunlichen Vorher-Nachher-Geschichten von unseren Lesern an.

Schuhförmige Füße in steifen, engen und spitzen Schuhen gegenüber natürlichen, unverformten Füßen in fußförmigen Schuhen

Worauf solltest Du also bei Lauflernschuhen achten, die die beste Entwicklung der Füße Deines Kindes unterstützen? Hier sind einige wichtige Eigenschaften:

  • Dünne, flexible Sohle: Starre Lauflernschuhe hindern Kinderfüße daran, sich richtig zu biegen und zu bewegen. Eine dünne und flexible Sohle ermöglicht es den Muskeln, zu arbeiten und stark zu bleiben. Außerdem kann das Kind so alle sensorischen Informationen vom Boden aufnehmen. Unsere Füße mit ihren Tausenden von Nervenenden brauchen dieses sensorische Feedback, um ständig mit unserem Gehirn zu kommunizieren.
  • Zero-Drop Sohle: Das bedeutet, dass es keinen Höhenunterschied zwischen der Ferse und der Spitze des Schuhs gibt. Jeder Unterschied, auch wenn er nur 5 mm beträgt, zwingt unseren Körper dazu, eine neue neutrale Position zu finden, um aufrecht zu bleiben. Eine erhöhte Ferse verkürzt das Bindegewebe und kann bei Kindern zu erheblichen Haltungsschäden führen, mehr noch als bei Erwachsenen.
  • Fußförmiger Schuh: Das ist entscheidend! Viele Marken bieten breitere Lauflernschuhe an, aber oft stimmt die Form trotzdem nicht ganz. Die meisten weichen Lauflernschuhe haben eine halbrunde Zehenbox, die nicht der natürlichen Form des Fußes entspricht. Lauflernschuhe sollten eine anatomische, asymmetrische Form haben, die sich am großen Zeh nicht verjüngt. Wenn sich der Schuh an der Seite der großen Zehe zu schnell verengt, drückt er die große Zehe beim Gehen nach innen und zwingt das Kind, dies auszugleichen.

Es ist interessant zu beachten, dass viele Unternehmen zwar breitere Schuhe für Laufanfänger herstellen, aber mit zunehmender Größe werden die Schuhe oft schmaler, obwohl sich unsere Fußform mit dem Alter nicht verändert.

Viele Unternehmen stellen zwar breitere Lauflernschuhe her, aber mit zunehmendem Alter werden die Größen in der Regel enger – auch wenn unsere Fußform gleich bleibt.

Als Eltern achten wir normalerweise darauf, breitere Schuhe für unsere Kinder zu kaufen, vergessen aber oft, diesen Standard beizubehalten, wenn sie wachsen. Vergiss nicht, dass Kinder – und auch Erwachsene – ihr ganzes Leben lang fußgerechte Schuhe brauchen, um die richtige Fußbewegung zu gewährleisten.

Continue wearing foot-shaped shoes throughout your life.
Trage Dein ganzes Leben lang fußförmige Schuhe.

Und schließlich solltest Du daran denken, dass die Schuhe das Fußgewölbe nicht unterstützen müssen. Das Fußgewölbe eines Babys entwickelt sich erst im Schulalter. Deshalb haben die meisten Kleinkinder flache Füße mit einem dicken Fettpolster in der Mitte, das ihnen ein pummeliges Aussehen verleiht. Warte einfach ab und erlaube ihrem natürlichen Fußgewölbe, sich durch uneingeschränkte Bewegung zu bilden und zu entwickeln.

Das Fußgewölbe eines Kindes entwickelt sich mit zunehmendem Alter auf natürliche Weise; uneingeschränkte Bewegung sorgt für die richtige Formung.

Sicherstellen, dass die Lauflernschuhe Deines Kleinkindes richtig sitzen

Da kleine Kinder uns aus neurologischen Gründen nicht immer sagen können, ob sich ihre Schuhe richtig anfühlen, ist es für Eltern entscheidend, für einen perfekten Sitz zu sorgen. Hier sind einige wichtige Tipps, wie Du sicherstellen kannst, dass die Schuhe Deines Kleinkindes gut passen:

  • Miss ihre Füße regelmäßig. Das Überprüfen der Länge, Breite, Zehenform und des Fußvolumens ist wichtig, um eine gute Passform zu gewährleisten. Miss die Füße von sehr jungen Kindern jeden Monat und von älteren Kindern alle 2-3 Monate.
  • Vergleiche die Maße mit den Größentabellen der Marke. Die Größen können von Marke zu Marke variieren, also wähle einen Schuh immer nach diesen spezifischen Maßen aus.
  • Achte auf ausreichend Platz im Inneren der Schuhe. Unter Belastung werden Kinderfüße länger und breiter, weil sich ihre weicheren Strukturen stärker ausdehnen können als die eines Erwachsenen. Denk daran, dass Winterschuhe aufgrund dickerer Socken mehr Platz brauchen als Sommerschuhe.
  • Probiere die Schuhe vor dem Kauf an. So stellst Du sicher, dass sie unter realen Bedingungen gut passen.
Miss regelmäßig die Füße Deines Kindes, um sicherzustellen, dass die Schuhe in Länge und Breite perfekt passen.

TIPP: Wenn ein Kind stolpert, während es Lauflernschuhe in der richtigen Länge trägt, solltest Du Dich nicht für eine kleinere Größe entscheiden. Suche stattdessen nach einem Modell, das ihm besser passt. Das Stolpern kann verschiedene Ursachen haben, z. B. Schutzgummi an den Zehen, die Sohlenform, zu viel Reibung zwischen Sohle und Boden oder einfach, weil der Schuh zu viel Volumen oder Breite für den Fuß des Kindes hat.

Wenn das Kind in den meisten Schuhen stolpert, auch wenn es genügend Platz hat, lohnt es sich, die Bewegungsmuster des Kindes zu überprüfen.

Die besten Barfußschuhe für Babys, die lernen zu laufen

Die Wahl der richtigen Schuhe für die ersten kostbaren Schritte ist entscheidend. Entscheide Dich anfangs für Schuhe aus möglichst weichen Materialien. Wenn Dein Kind an Selbstvertrauen beim Laufen gewinnt, kannst Du Dich für Schuhe entscheiden, die an den Zehen etwas mehr Schutz bieten und eine härtere Gummisohle haben, damit sie dem aktiven Spiel standhalten, ohne zu schnell zu verschleißen.

Wähle, wann immer möglich, niedrig geschnittene Schuhe, die den Knöchel nicht einschränken, und gib Deinem Kind so viel Unabhängigkeit wie möglich beim Anziehen der Schuhe. Wähle Verschlussmethoden, die für das Alter und die Fähigkeiten Deines Kindes geeignet sind, um seine Unabhängigkeit zu fördern.

In diesem Kapitel stellen wir Dir die besten Modelle vor, die sowohl für die ersten Schritte geeignet sind als auch für Kleinkinder, die aktivere Erfahrungen machen wollen. Ganz gleich, ob Du nach etwas superweichem oder etwas robusterem suchst, wir haben die besten Modelle, die die Laufabenteuer Deines Kindes unterstützen werden.

Lang.S and Tikki Shoes

| Rumänien | Leder, Vegan | EU 18-45 | 36€+ |

Verwende BOSENOGICE10% für 10% Rabatt

Warum wir sie lieben: Tikki Lauflernschuhe haben einen besonderen Platz in unserem Herzen – in diesen Schuhen haben unsere Kleinen ihre ersten Schritte gemacht! Tikki ist bekannt für seine hochwertige Handwerkskunst zu vernünftigen Preisen. Sie bieten einige der weichsten und minimalistischsten Modelle an, die perfekt für Kinder sind, wie z. B. die Modelle Nido und Ziggy, die sich hervorragend für Babys eignen, die gerade erst anfangen zu laufen. Außerdem gibt es verschiedene Modelle mit einer strukturierteren Sohle für Kinder, die sich beim Gehen und Laufen wohler fühlen, was sie zu einer hervorragenden Wahl für Kleinkinderschuhe macht.

Mit ihrer neuen Marke Lang.S erweitern sie ihr Sortiment um noch mehr Modelle, und wir freuen uns auf ihren Erfolg. Ihre Schuhe sind am besten geeignet für Kinder mit schmalen bis mittelbreiten Füßen und für Kinder mit geringem bis mittlerem Fußvolumen.


Wildling Shoes

| Deutschland | Vegan | EU 18-48 | 59€+ |

Verwende AWN_BAREFOOTUNIVERSE für KOSTENLOSEN VERSAND

Warum wir sie lieben: Wildling Shoes ist bekannt als die minimalistischste Barfußschuhmarke auf dem Markt. Ihre Lauflernschuhe sind außergewöhnlich weich und flexibel – ja, sogar für Erwachsene! Sie sind das Weichste, was Du bei Barfußschuhen bekommen kannst. Das Modell Roscida, das aus nachhaltigen, natürlichen Materialien wie Baumwolle, Hanf und Wolle hergestellt wird, ist der leichteste Schuh, den wir je in der Hand hatten, und gilt als einer der besten Schuhe für Babys, die laufen lernen. Ehrlich gesagt, kannst Du mit keinem der Schuhe aus ihrer Kollektion etwas falsch machen. Aber sei vorsichtig – sie passen vielleicht nicht gut an sehr dicke, voluminöse Kleinkinderfüße.


VIVOBAREFOOT

| UK | Leder, Vegan | EU 20-49 | 54€+ |

Verwende BUVIVO20 für 20% Rabatt

Warum wir sie lieben: VIVOBAREFOOT ist eine weitere Marke, die auf dem Markt der Barfußschuhe für Babys und Kleinkinder ganz groß rauskommt. Sie bieten mehrere robuste Modelle an, die perfekt für aktive Kleinkinder sind. Das Pluma Knit, das sich wie eine Socke anfühlt, könnte jedoch die beste Wahl für Dein Baby sein, denn es ist der minimalste Schutz, den Du seinen Füßen gegen Kälte, Hitze oder scharfe Gegenstände bieten kannst. Die Schuhe sind ideal für schmale und mittelbreite Füße und eignen sich gut für Menschen mit geringem und durchschnittlichem Fußvolumen.


Muris

| Spanien | Vegan | EU 20-30 | 55€+ |

Verwende BAREFOOT10 für 10% Rabatt

Warum wir sie lieben: Muris ist eine weitere herausragende Marke, die für ihre außergewöhnlich weichen und leichten Schuhe bekannt ist, die auch in größeren Größen für größere Kinder ihre Leichtigkeit behalten. Wie einige andere Marken auf dieser Liste hat sich Muris der Nachhaltigkeit verschrieben. Alle ihre Schuhe sind vegan und auf pflanzlicher Basis und haben ein sehr minimalistisches, zeitloses Design. Kinder lieben es, sie zu tragen. Wenn Du einen Schuh suchst, der nicht wie eine Socke oder ein Hausschuh aussieht, sondern einen strukturierteren Look hat und ähnlich weich und flexibel ist wie Sockenschuhe, dann ist Muris Deine erste Wahl. Beachte nur, dass Muris derzeit nur innerhalb der EU versendet. Diese Schuhe sind perfekt für Kinder mit mittelbreiten bis breiten Füßen, durchschnittlichen Fersen und einer durchschnittlichen Risthöhe.


Zeazoo

| Bulgarien | Leder | EU 18-47 | 53€+ |

Verwende BOSENOGICE für 5% Rabatt

Warum wir sie lieben: Zeazoo ist eine Marke mit jahrelanger Erfahrung in der Herstellung von Barfußschuhen für Laufanfänger. Sie bietet verschiedene Ledermodelle an, wobei einige Modelle zu den weichsten Barfußschuhen für Kinder gehören, die laufen lernen, während andere mehr Schutz für selbstbewusste Läufer bieten. Wir sind große Fans der Kindersandalen, und auch die Kinder tragen sie gerne! Diese Schuhe sind ideal für schmale und mittelbreite Füße.


Froddo

| Kroatien | Leder, Vegan | EU 20-42 | 32€+ |

Verwende BFUNIVERSE für 5% Rabatt bei Mugavik Barefoot

Warum wir sie lieben: Froddo feiert 2024 sein 25-jähriges Bestehen und kann auf eine lange Tradition in der Schuhmacherei zurückblicken. Seit sie die Welt der Barfußschuhe betreten haben, sind sie schnell zu einer der renommiertesten und beliebtesten Marken für Kinder geworden. Sie bieten eine riesige Auswahl an Stilen und Farben (sie werden über Einzelhändler verkauft, also sieh Dich bei verschiedenen Händlern um, wenn Du auf der Suche nach einem bestimmten Stil bist). Im Vergleich zu anderen Marken auf dieser Liste sind ihre Schuhe strukturierter und fester. Wenn Du das weichste Modell von Froddo für Dein Kleinkind möchtest, solltest Du Dich für die Sandalen mit Vibram-Sohle entscheiden, die schön weich und flexibel sind. Wir empfehlen andere Modelle für selbstbewusstere Wanderer, aber es ist zu beachten, dass die Sohlen mit der Zeit weicher werden. Diese Schuhe sind ideal für schmale und mittelbreite Füße mit geringem bis mittlerem Volumen.


Magical Shoes

| Polen | Leder, Vegan | EU 20-29 | 44€+ |

Verwende BOSENOGICE für 10% Rabatt

Warum wir sie lieben: Magical Shoes ist eine der erschwinglichsten Marken auf dieser Liste und bietet mehrere Modelle, die perfekt für Kleinkinder und Babys sind. Die Sandalen von Magical Shoes gehören zu den dünnsten und leichtesten Modellen, die es gibt, und sie passten unserem kleinen 1-jährigen Testkind perfekt. Einige der geschlossenen Modelle haben unterschiedliche Sohlen, die sich für Babys, die laufen lernen, robuster anfühlen können. Aus diesem Grund empfehlen wir sie für Kleinkinder, die schon etwas sicherer laufen können.


Oma King

| Estland | Leder | EU 18-26 | 35€+ |

Verwende BU10 für 10% Rabatt

Warum wir sie lieben: Oma King stellt verschiedene Arten von Lederschuhen für kleine Kinder her, die aus besonders weichem Leder bestehen, das perfekt für kleine Füße ist. Sie können auch als erste Babyschuhe verwendet werden. Sie eignen sich auch für den Gebrauch im Freien, aber bedenke, dass sich das Obermaterial schneller abnutzen kann, wenn Dein Baby noch in der Anfangsphase des Laufens ist und viel auf verschiedenen Untergründen herumkrabbelt.


Tip Toey Joey

| Brasilien | Leder | EU 20-32 | 53€+ |

Warum wir sie lieben: Tip Toey Joey entwirft sehr süße und stylische Barfußschuhe für Kleinkinder und Babys. Bis Größe 24 sind alle ihre Modelle superweich und extrem flexibel. Mit den großen Klettverschlüssen oder elastischen Schnürsenkeln sind sie außerdem sehr leicht anzuziehen. Wenn Dein Kind viel auf allen Vieren spielt, solltest Du bedenken, dass sich die Schuhe an den Zehen schneller abnutzen können. Diese Marke ist bei verschiedenen Einzelhändlern erhältlich, die jeweils unterschiedliche Modelle führen. Wenn Du also ein bestimmtes Modell suchst, solltest Du Dich auf eine kleine Suchaktion einstellen.


Snugi

| Slowenien | Vegan | EU 18-39 | 25€+ |

Verwende BU7 für 7% Rabatt

Warum wir sie lieben: Snugi stellt sehr weiche Hausschuhe für Babys und Kleinkinder her, die so vielseitig sind, dass sie als erste Lauflernschuhe dienen oder einfach nur die Füße Deines Kindes im Kinderwagen warm halten. Snugi bietet eine große Auswahl an Farben und Stilen und sogar einige Möglichkeiten zur Personalisierung, wie das Hinzufügen eines Namens oder das Anpassen der Breite/Volumen. Das macht sie zu einer fantastischen Wahl für Kinder mit breiten Füßen. Weitere Informationen über Snugi findest Du in unserem Blogbeitrag Die besten Barfußschuhe.


Gogsig

| Dänemark | Leder | EU 20-30 | 88€+ |

Verwende BU10 für 10% Rabatt

Warum wir sie lieben: Gogsig ist eine Marke, die uns mit ihren hochwertigen Materialien beeindruckt hat. Ihre Schuhe sind weich und flexibel, haben aber ein strukturiertes Design, das aktiven Kleinkindern zusätzlichen Schutz bietet. Diese Schuhe sind am besten geeignet für Kleinkinder, die sich bereits beim Laufen wohlfühlen, denn sie bieten kleinen Abenteurern sowohl Unterstützung als auch Haltbarkeit.


Bar3foot

| Polen | Leder, Vegan | EU 19-39 | 36€+ |

Warum wir sie lieben: Bar3foot ist eine der günstigsten Barfußmarken für Kinder und bietet außerdem einige der breitesten Schuhe auf dem Markt. Ihre Modelle haben eine breite Zehenbox und sind damit perfekt für Kleinkinder, die nicht nur breite Füße, sondern auch ein höheres Volumen haben. Die meisten Modelle lassen sich aber auch gut an kleinere Füße anpassen. Die Sohlen sind weich, fühlen sich aber strukturierter an als bei einigen der weichsten Modelle auf dieser Liste, was sie ideal für Kleinkinder macht, die bereits sicher laufen können.


Koel

| Portugal | Leder, Vegan | EU 20-43 | 65€+ |

Verwende BFUNIVERSE für 5% Rabatt bei Mugavik Barefoot

Warum wir sie lieben: Wir lieben Koel für unsere Kinder, und die stylischen Sneaker für Kleinkinder sind da keine Ausnahme. Wir würden sie zwar nicht für Babys empfehlen, die gerade ihre ersten Schritte machen, aber sie sind perfekt für Kleinkinder, die schon sicher auf den Beinen sind. Die Sohlen sind dünn und flexibel und werden mit der Zeit noch weicher, so dass die Kleinen beim Erkunden und Spielen einen guten Halt haben.


Jack & Lily

| Kanada | Leder | 12-36 Monate | $35+ |

Warum wir sie lieben: Die Lauflernschuhe von Jack & Lily waren die erste Wahl für meine Nichte. Ihre zeitlosen T-Riemen sind die perfekte Wahl für Babys, die ihre ersten Schritte machen. Sie sind leicht anzuziehen, sehr dünn und weich und bieten verschiedene niedliche Designs, die sie nicht nur funktional, sondern auch liebenswert machen.

Weitere tolle Schuhoptionen für Dein Kleinkind

Softstar Shoes

| USA | Leder | Größe 3 – Größe 5 Kind | 88€+ |

Wir haben diese Lauflernschuhe noch nicht selbst ausprobiert, aber da wir die Qualität des Leders von Softstar Shoes kennen, sollten sich diese Schuhe als erste Schuhe für Babys hervorragend anfühlen. Sie sind in drei verschiedenen Breiten erhältlich und eignen sich hervorragend für Babys mit pummeligen und breiten Füßen, die einen extrabreiten Zehenraum brauchen, um bequem zu laufen.


Little Love Bug Company

| USA | Leder | EU 19-39 | 47€+ |

Little Love Bug Company stellt niedliche Lederschuhe für Laufanfänger her und hat gerade eine neue fußförmige Barfußsohle eingeführt. Wir werden sie testen und Dich bald auf dem Laufenden halten!


Zapato Feroz

| Spanien | Leder, Vegan | S-XL, 24-44 | 45€+ |

Zapato Feroz bietet so viele hübsche Designs für kleine Kinder an, dass wir sie einfach lieben! Die meisten Modelle für Kinder sind aus strapazierfähiger Mikrofaser gefertigt, die sehr leicht zu reinigen und zu pflegen ist, so dass sie selbst für die aktivsten Kleinkinder und selbstbewussten Laufanfänger perfekt geeignet sind. Da sie so weich und leicht sind, eignen sie sich auch hervorragend für die ersten Lauflernschuhe für Babys.


Nike Baby Shoes

| Vegan | EU 18.5-23.5 | 59,99€ |

Ja, der erste Nike-Schuh auf unserer Liste! Dieses Modell ist das einzige der Marke, das die natürliche Form unserer Füße respektiert. Das macht es zu einer einzigartigen Wahl für alle, die eine natürlichere Schuhoption von einer Mainstream-Marke suchen.


Paperkrane

| Australien | Leder, Vegan | EU 22-44 | 48€+ |

Diese Marke bietet eine Reihe von farbenfrohen und hübschen Schuhen, die perfekt für Kleinkinder geeignet sind und sowohl Stil als auch Spaß in ihre kleinen Schritte bringen.


Dodo Shoes

| Rumänien | Leder | EU 19-25 | 41€+ |

Diese Marke bietet eine Vielzahl von Lederpantoffeln an, die perfekt für die ersten Schritte Deines Babys sind.


Affenzahn

| Deutschland | Leder, Vegan | EU 21-37 | 85€+ |

Ideal für Kleinkinder, die schon etwas sicherer auf den Beinen sind, denn sie können mit ihren aktiven Bewegungen mithalten.

Verwende BFUNIVERSE für 5% Rabatt bei Mugavik Barefoot


KIUU

| Deutschland | Leder, Vegan | EU 20-40 | 89€+ |

Vegane Schuhe für Kleinkinder, die schon selbstbewusst laufen.


Bundgaard

| Dänemark | Leder | EU 21-33 | 42€+ |

Eine weitere fantastische Option für Lauflernschuhe. Diese Marke bietet sehr weiche und flexible Lederschuhe, die perfekt für die ersten zarten Schritte sind.

Verwende BFUNIVERSE für 5% Rabatt bei Mugavik Barefoot

Fazit

Bei der Wahl der richtigen Lauflernschuhe für Dein Kleinkind, wenn es anfängt zu laufen, geht es um mehr als nur darum, etwas Niedliches auszuwählen – es ist entscheidend für eine gesunde Fußentwicklung, die ein Leben lang anhält. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Dir hilft, die perfekten Schuhe für die ersten Schritte zu finden.

In unseren anderen Beiträgen über Kinderschuhe findest Du noch mehr tolle Optionen. Und vergiss Dich selbst nicht! Wir haben jede Menge Tipps für Erwachsenenschuhe, die Deine Füße glücklich und gesund halten. Erfahre mehr über unsere Inhalte und lass uns gemeinsam dafür sorgen, dass die Füße in Topform sind!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*