5 beste Multisport-Barfußsandalen für Abenteuer im Freien

Egal, ob Du ein erfahrener Wanderer, ein engagierter Läufer oder einfach jemand bist, der das befreiende Gefühl genießt, in Sandalen zu laufen, dieser Beitrag ist für Dich gedacht! Wir stellen Dir unsere besten Barfußsandalen vor, die Dir die ultimative Freiheit und den ultimativen Komfort bieten, während Du Dich bewegst.

Unsere Empfehlungen beruhen auf jahrelangen, strengen Tests, die sicherstellen, dass jedes Paar unseren hohen Standards für Leistung und Komfort entspricht. Wenn Du noch mehr Auswahlmöglichkeiten entdecken möchtest, solltest Du Dir unsere umfassenden Listen mit Barfußsandalen für Erwachsene und Kinder ansehen.

Welchen Typ von Sandalen soll ich wählen?

Es gibt viele verschiedene Arten von Sandalen, aber das beliebteste Design ist der Huarache-Typ oder die Zehenstegsandale, bei der der Fuß mit nur einem Riemen, der diagonal zwischen den Zehen verläuft, hervorragend fixiert wird.

Diese Art der Befestigung ermöglicht eine optimale Bewegung des Fußes und der Zehen beim Gehen, da die Zehen nicht durch einen Riemen über ihnen eingeschränkt werden. Der Fuß wird auch über den Spann und die Ferse sehr gut fixiert. Diese Art der Befestigung ermöglicht die beste Fixierung der Füße, wenn sie unterschiedlichen Steigungen im Terrain ausgesetzt sind.

In Sportsandalen mit einem Riemen über den Zehen wird eine gute seitliche Stabilität nicht leicht erreicht. Der Fuß rutscht in der Regel nach vorne und der vordere Riemen drückt den großen Zeh in Richtung der anderen Zehen, anstatt die Zehen zu ermutigen, sich zu aktivieren und sich der Situation anzupassen.

Zehenstegsandalen sorgen für eine bessere Fixierung des Fußes und eine optimale Bewegung der Zehen, während Z-Riemen-Sandalen oft keine seitliche Stabilität bieten, wodurch der Fuß nach vorne rutscht und die große Zehe nach innen gedrückt wird.

Wir wissen, dass der Gedanke, etwas zwischen den Zehen zu haben, für manche unangenehm sein kann. Deshalb haben wir sowohl Sandalen mit Riemen über den Zehen als auch Sandalen mit geschlossenen Zehen im Angebot. Wenn Du jedoch mit Sandalen wandern willst, empfehlen wir Dir, geschlossene Sandalen zu wählen, damit Du auf unebenen Strecken mehr Stabilität und Halt hast.

Wie wählt man die richtige Größe?

Die meisten Sportsandalen bieten Vorlagen zum Ausdrucken an, mit denen Du überprüfen kannst, ob die Größe, die Sohlenform und die Riemenposition zu Deinen Füßen passen. Es ist wichtig, den richtigen Maßstab zu verwenden und sicherzustellen, dass der markierte Punkt, der den Befestigungspunkt des Riemens zwischen den Zehen anzeigt, mit der Falte zwischen Deinen ersten beiden Zehen übereinstimmt.

Deine Zehen sollten vorne und an den Seiten nicht über die Sohle der Sandale hinausragen, und die Sandalen sollten nicht zu lang sein, damit Du nicht stolperst. Wenn die Standard-Barfußsandalen nicht gut passen, bieten einige Hersteller maßgeschneiderte Formen an, die besser zu Deinem Fuß passen.

Denk daran, wenn jahrelanges Tragen von engen Schuhen Deine Zehen deformiert hat, wähle Sandalen, die breit genug sind, um Deine Füße in ihre natürliche Position zurückzubringen.

Wenn Du mehr wissen willst, solltest Du Dir unseren Leitfaden für den Kauf von Barfußsandalen ansehen.

Die besten Sandalen zum Gehen, Laufen und Wandern

Hier findest Du unsere Top-Empfehlungen für Sportsandalen. Wir haben sie in einer bestimmten Reihenfolge aufgelistet, aber es ist schwer zu sagen, welche die beste ist, da wir mehrere gleich gute Optionen gefunden haben. Wähle diejenige, die am besten zu Deiner Fußform passt, den Stil oder die Farbe hat, die Dir am besten gefällt, oder die Sohlenstärke, die Du bevorzugst. Wenn Du lieber vor Ort einkaufst, bedenke, dass einige Marken nicht weltweit versenden, während andere lokale Einzelhändler rund um den Globus haben.

Panta Sandals

Verwende BAREFOOTUNIVERSEPANTA für 5% Rabatt

Warum wir es empfehlen:

  • Mehrere Modelle für unterschiedliche Einsatzzwecke erhältlich
  • Anpassbare Sohlenform und Lochposition (nur außerhalb der Hauptsaison)
  • Hochwertige Materialien
  • Drei verschiedene Schnürungsarten in einem Modell verfügbar
  • Option zur Erdung (Modell Nemeas)
  • Erhältlich für Kinder (ab Größe EU 32)

Vor dem Kauf beachten:

  • Sie liefern nur in die EU
  • Nicht mit sehr dicken, gepolsterten Sohlen erhältlich, falls Du das suchst

Wir sind große Fans dieser Qualitätssandalen von Panta Sandals, seit wir sie zum ersten Mal ausprobiert haben. Panta bietet verschiedene Arten von Sohlen und Fußbetten an. Wenn Du die beste Wahl für Dich treffen willst, solltest Du überlegen, wo Du sie tragen willst. Wir finden das Modell Nemeas perfekt für den täglichen Gebrauch. Wenn Du jedoch vorhast, intensivere Aktivitäten zu unternehmen, als nur zum Strand oder durch die Stadt zu laufen, lohnt es sich vielleicht, auch die anderen Modelle auszuprobieren, denn wir finden sie genauso toll.

Lykaios und Parnosas sind die dünnsten Modelle und ideal, wenn Du viel Bodengefühl liebst! Samos hingegen bietet mehr Dämpfung und Weichheit, aber seine Sohle ist eher für das Gehen auf der Straße als im Gelände geeignet. Zaros ist das Modell für Nässe, das perfekt ist, wenn Du eine gute Traktion bei nassen Bedingungen brauchst. Allerdings kann das Fußbett nach langen Wanderungen bei sehr heißem und trockenem Wetter auf der Haut reizen. Die Schnürsenkel sind leicht verstellbar und müssen nur zweimal angepasst werden: einmal, wenn sie neu sind und ein weiteres Mal, wenn sich die Sohle an Deine Füße angepasst hat. Außerdem wird eine Anleitung mitgeliefert, wie Du sie anders schnüren kannst, denn es gibt drei verschiedene Arten der Schnürung.

Das Modell Parnosas gibt es auch in Kindergrößen, und unsere Kinder lieben es, sie zu tragen. Wenn sie aus ihrer Größe herausgewachsen sind, kannst Du einfach eine neue Sohle kaufen und die Schnürsenkel vom alten Paar wiederverwenden. Das ist billiger, als ein ganz neues Paar zu kaufen.

Größe und Passform: Am besten kannst Du Deine Größe bestimmen, indem Du die Vorlagen ausdruckst. Achte darauf, dass Du die Skala beim Ausdrucken auf die tatsächliche Größe einstellst und platziere den Punkt zwischen Deinen Zehen, um zu sehen, wo Dein Fuß beim Gehen positioniert sein wird. Die Riemen lassen sich gut an verschiedene Fußgrößen anpassen und Du kannst sie auf verschiedene Arten schnüren (eine Anleitung liegt bei). Wenn die Sandalen nicht die perfekte Form für Deine Füße haben, bietet Panta auch die Möglichkeit, die Sohlenform anzupassen und die Löcher zu verschieben (ich verschiebe meine immer, da ich lange Zehen habe!), allerdings nur außerhalb der Hauptsaison.

Wo man sie kaufen kann: Panta Sandals versendet nur in die EU. Das Unternehmen setzt sich für Nachhaltigkeit in der Produktion und beim Transport ein, daher ist ein weltweiter Versand in Zukunft nicht geplant. Wenn Du außerhalb der EU bist, entdecke andere tolle Optionen auf dieser Liste.

Erfahre mehr: Erfahre mehr über Panta Sandals in unserem Testbericht.


Shamma Sandals

Verwende BAREFOOTUNIVERSE für 10% Rabatt

Warum wir sie empfehlen:

  • Große Auswahl an Sohlenstärken (von superdünn bis extradick und gepolstert, um verschiedenen Bedürfnissen gerecht zu werden)
  • Verschiedene Riemenfarben und -materialien verfügbar
  • Hochwertige Materialien
  • Einzigartiger Stil mit einer Zehenschlaufe (Trailstars)
  • Auch für Kinder erhältlich
  • Kann auf Anfrage angepasst werden

Vor dem Kauf beachten:

  • Für schmale Füße ist der Schuh vielleicht nicht die beste Wahl
  • Bei manchen Modellen müssen die Riemen angepasst werden, um die perfekte Passform zu erreichen

Shamma Sandals ist eine weitere hochwertige Sandalenmarke auf unserer Liste. Sie bieten verschiedene Sohlenstärken an. Unsere Favoriten sind die dünnste Warrior-Sohle und die Maximus-Sohle, weil wir mehr Bodengefühl in unseren Sandalen bevorzugen. Es gibt aber auch dickere Sohlen wie Alpha und Omega, die perfekt für diejenigen sind, die mehr Polsterung und Halt suchen. Wir lieben es, Optionen für alle zu haben!

Die Schnürung ist etwas anders als bei den Panta Sandals oder den Earth Runners, die einen eher klassischen Huarache-Stil haben. Die Shamma Sandalen haben einen verstellbaren Klettverschluss an der Ferse und einen verstellbaren Riemen vorne. Unsere Lieblingsmodelle sind Elite und Trailstars. Das Modell Elite bietet einen klassischeren Schnürstil, bei dem sowohl der vordere Riemen als auch der Fersenriemen verstellbar sind, so dass Du die volle Kontrolle darüber hast, wie Deine Riemen sitzen. Wenn Du die Schnalle verschiebst, kannst Du die Passform weiter anpassen – ich finde sie sicherer, wenn die Schnalle näher am Knöchel sitzt. Du wirst jedoch zunächst mit den Schnürsenkeln herumspielen müssen, um die perfekte Passform zu finden.

Das Trailstars-Modell ist einzigartig in der Welt der Barfuß-Sportsandalen und wir lieben es. Es ist eine tolle Alternative für alle, die keine klassischen Huarache-Sandalen zum Wandern mögen, aber einen sichereren Sitz wollen, als ihn normale Z-Riemen-Sandalen bieten können. Ich muss zugeben, dass diese Sandalen mehr Zeit zum Anpassen brauchen – vor allem die vordere Schlaufe, die schwierig einzustellen ist. Sie sollte nicht zu eng sein, da Dein großer Zeh genug Platz haben muss, aber auch nicht zu locker, da die Zehenschlaufe dann ihre Aufgabe nicht erfüllt und sie sich wie normale Z-Riemen-Sandalen anfühlen. Wenn sie einmal richtig eingestellt sind, fühlen sie sich fantastisch an. Wenn Du Füße mit geringem Volumen hast, musst Du die Schnürsenkel vielleicht etwas kürzen, da sie länger sind, um für alle Fußvolumen zu passen.

Numa ist das Modell, das am einfachsten zu tragen ist. Die vorderen Schnürsenkel sind dehnbar und lassen sich leicht anziehen. Sie sind auch für Kinder leichter zu tragen und fühlen sich zwischen den Zehen bequemer an als das Elite-Modell für Kinder (mein Sohn fand das Elite-Modell für Kinder letztes Jahr anfangs etwas irritierend, aber dieses Jahr haben wir uns für Numa entschieden und er findet sie bequemer).

Die Supergoats sind ihr Ledermodell – das Leder sieht hochwertig und robust aus und gibt Dir einen eleganten Look. Cruzers sind ihr Modell aus weichen Nylongurten und bieten die meisten Anpassungsmöglichkeiten.

Größe und Passform: Die Shamma Sandalen sind am besten für mittelbreite und breite Füße geeignet. Du kannst am besten herausfinden, ob die Sohlenform für Dich geeignet ist, indem Du die ausdruckbaren Vorlagen ausdruckst. Achte darauf, dass Du sie in der richtigen Größe ausdruckst – der Punkt sollte zwischen Deinen Zehen liegen und Deine Zehen sollten nicht über die Sohle hängen.

Wo man sie kaufen kann: Shamma Sandals kannst Du auf ihrer offiziellen US-Website kaufen, wo Du auch die größte Auswahl hast. In der EU kannst Du sie über den EU-Händler GoFree Concepts beziehen, um hohe Versandkosten und Zollgebühren zu vermeiden.


Earth Runners

Verwende BU10 für 10% Rabatt

Warum wir sie empfehlen:

  • Die stilvollsten Sportsandalen
  • Verschiedene Sohlenstärken verfügbar
  • Verschiedene Arten und Farben von Schnürsenkeln erhältlich
  • Erdende Sandalen
  • Auch für Kinder erhältlich

Vor dem Kauf beachten:

  • Sie brauchen möglicherweise mehr Zeit, um sich einzulaufen, da einige Arten von Schnürsenkeln anfangs eher irritierend wirken können

Die Earth Runners gehören zweifellos zu den stylischsten Barfuß-Sportsandalen, die es gibt. Ich habe mein erstes Paar vor ein paar Jahren gekauft und sie gehören immer noch zu meinen Lieblingssandalen. Es gibt sie in drei verschiedenen Sohlenstärken – ich habe die mittlere und die dünne Version ausprobiert, und die dünne Version ist mein Favorit. Sie ist nicht so dünn wie die Modelle von Shamma oder Panta, aber wenn Du mehr Polsterung bevorzugst, ist die dickere Sohle vielleicht eine gute Wahl.

Alle Sandalen sind mit einer Erdungsfunktion ausgestattet – ein leitfähiger Edelstahlfaden verläuft über die gesamte Länge des Schnürsenkels und ist mit einem Kupferstecker an der Unterseite der Sandale befestigt, damit Du geerdet bleibst. Wegen des leitfähigen Fadens brauchen die Schnürsenkel mehr Zeit zum Einlaufen und Du brauchst etwas Geduld, bis sie sich sehr bequem und weich anfühlen. Earth Runners hat eine sehr detaillierte Beschreibung der verschiedenen Arten von Schnürsenkeln, aber ich finde die Lifestyle-Schnürsenkel (die sich weicher anfühlen) gut genug für leichtere Wanderungen. Wenn Du verschiedene Farben oder Arten von Schnürsenkeln ausprobieren möchtest, kannst Du sie separat kaufen und nach Wunsch austauschen.

Damit die Schnürsenkel schneller weich werden, kannst Du sie rollen oder nass machen und sie kürzer tragen, um superheiße Sommertage zu vermeiden, an denen Deine Füße übermäßig heiß werden. Meine Earth Runners fühlten sich anfangs etwas lästig an, aber jetzt fühlen sie sich fantastisch an. Ich trage sie am Strand, in der Stadt, zu Kleidern, Sportkleidung usw. Sie haben eine klassische Schnürung im Huarache-Stil, die sich ganz einfach einstellen lässt. Wenn Du sie einmal angepasst hast, kannst Du sie einfach anziehen, ohne jedes Mal die Schnalle zu öffnen.

Es gibt sie auch für Kinder, aber in den kleinsten Größen können sie sich zwischen den Zehen etwas sperrig anfühlen. Meine 6-jährige Tochter hat sie aber problemlos den ganzen Sommer über getragen.

Größe und Passform: Um die richtige Größe zu ermitteln, kannst Du die ausdruckbaren Vorlagen verwenden. Achte darauf, dass Du den Punkt zwischen Deinen Zehen positionierst, denn dort wird der Riemen sitzen. Deine Zehen sollten nicht vorne oder an den Seiten aus der Sohle heraushängen. Sie passen sich gut an unterschiedliche Fußvolumina an, und überflüssige Riemen können gekürzt werden, sobald Du sie an Deine Füße angepasst hast.

Wo man sie kaufen kann: Earth Runners kannst Du auf ihrer offiziellen US-Website kaufen. Wenn Du aus der EU bestellst, werden Zoll und Steuern bereits an der Kasse berechnet und bezahlt, sodass Dir keine weiteren Kosten entstehen. Du kannst sie auch bei ihrem EU-Händler GoFreeConcepts kaufen.


Toetem Sandals

Verwende BU für 7% Rabatt

Warum wir sie empfehlen:

  • Eine der am breitesten passenden Barfußsandalen
  • Erhältlich in zwei verschiedenen Breiten (Standard und Extra Breit)
  • Verschiedene Sohlenstärken und Stile erhältlich
  • Hochwertige Materialien
  • Einmal angepasst, kannst Du sie einfach anziehen
  • Die Riemen fühlen sich von Anfang an bequem zwischen den Zehen an

Vor dem Kauf beachten:

  • Bei einigen Modellen müssen die Riemen eventuell noch angepasst werden, um die perfekte Passform zu erreichen
  • Die Riemen an beiden Seiten Deiner Knöchel können sich anfangs etwas sperrig anfühlen
  • Der Flip-Flop-Stil ist nicht ganz barfuß, da sie keine Befestigung an der Ferse bieten

Toetem Sandals sind eine weitere Marke, die wir für den Sport und den Alltag perfekt finden. Sie werden in den USA handgefertigt und gehören zu den am breitesten sitzenden Barfußsandalen, die wir ausprobiert haben, was sie ideal für breite Füße macht. Ihre Sohlen liegen zwischen 5-14 mm und bieten alles von dünnen Sohlen mit dem besten Bodengefühl bis hin zu stärker gepolsterten Sohlen. Sie verwenden keine Schnallen – alles lässt sich einfach mit Klettverschluss einstellen.

Wir haben das Modell JackRabbit in der Farbe Türkis in der extraweiten Version getestet. Unser Modell ist die erste JackRabbit-Version, und sie haben bereits einige neue Modelle auf den Markt gebracht (und weitere werden folgen). Die Riemen lassen sich leicht einstellen und sind sofort bequem, ohne dass sie eine Einlaufphase benötigen. Am Anfang brauchst Du etwas mehr Zeit, um sie einzustellen, da Du sie durch die Löcher ziehen musst, um den Sweet Spot für die perfekte Einstellung zu finden.

Größe und Passform: Toetem Sandals gibt es in zwei verschiedenen Breiten (unsere sind extra breit). Drucke Dir vor der Bestellung die Vorlage aus und überprüfe, ob die Form und Größe für Dich passt. Achte auf den markierten Punkt, wo der Riemen platziert wird (leg ihn zwischen Deine Zehen).

Wo man sie kaufen kann: Toetem-Sandalen können nur auf ihrer offiziellen US-Website gekauft werden. Wenn Du außerhalb der USA bestellst, können Steuern und Zollgebühren anfallen (je nach Land).


Xero Shoes

Warum wir es empfehlen:

  • Leicht zu packen und mitzunehmen
  • Tolle Passform für schmale und mittelbreite Füße und Füße mit mehr Volumen
  • Schnell trocknende Materialien
  • Leicht zu reinigen

Vor dem Kauf beachten:

  • Nicht die beste Passform für breite Füße oder Füße mit wenig Volumen
  • Die Zehenbox ist etwas spitz zulaufend, nicht ideal für Füße mit einer dominanten Großzehe

Die H-Trail-Sandalen sind die ersten Outdoor-Sandalen im Huarache-Stil von Xero Shoes, die sich perfekt für alle Sommerabenteuer eignen – egal, ob zum Wandern, Campen oder einfach nur zum Chillen am Meer oder See. Außerdem können sie problemlos nass werden. Die Sohle bietet ein gutes Gleichgewicht zwischen Flexibilität und mittlerer Dicke – sie ist nicht zu dick, aber auch nicht superdünn, so dass sie sich hervorragend für härtere Untergründe wie Straßen eignet. Der leichte Schaumstoff der mittleren Schicht sorgt für das perfekte Maß an Dämpfung, das die meisten Menschen in Barfußsandalen suchen.

Die Riemen lassen sich schnell anpassen, was ein großes Plus ist, vor allem weil Du nicht jedes Mal mit den vorderen Riemen herumfummeln musst, wenn Du sie anziehst. Ich würde mir wünschen, dass der Klettverschluss am Riemen über dem Rist etwas länger wäre, um ihn besser anpassen zu können. Ich muss die Schnalle öfter festziehen, als mir lieb ist, damit sie gut sitzt. Positiv ist, dass der Zehensteg von Anfang an bequem ist und zwischen den Zehen kaum zu spüren ist. Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass die Platzierung der Riemen auf schrägen Oberflächen etwas weniger seitliche Stabilität zu bieten scheint als andere Schnürungen, die wir bei Barfußsandalen gesehen haben.

Ein Bereich, der verbessert werden könnte, ist die Form der Zehenbox. Obwohl alle meine Zehen beim Laufen auf der Sohle bleiben, ist die Form der Sandalen nicht so optimal, wie ich es gerne hätte – sie läuft an der Seite des großen Zehs ein bisschen zu schnell nach innen.

Größe und Passform: Xero Shoes macht es Dir ganz einfach, die perfekte Größe für Deine Sandalen zu finden. Wir empfehlen Dir, die Vorlage auszudrucken, um Deine Größe zu finden. Achte darauf, dass Du die Schablone im richtigen Maßstab ausdruckst und den markierten Punkt zwischen Deine Zehen setzt (dort, wo der Zehensteg befestigt ist). Ich trage Größe M10 mit einer Fußgröße von 26,3/10 cm.

Wo man sie kaufen kann: Xero Shoes hat eine offizielle US- und EU-Website. Außerdem kann man sie bei verschiedenen Einzelhändlern auf der ganzen Welt kaufen.

Erfahre mehr: Erfahre mehr über Xero Shoes in unserem Testbericht.

Ein paar weitere Zehenstegsandalen zum Testen

Wenn Du noch mehr Auswahlmöglichkeiten brauchst, findest Du hier ein paar weitere Marken, die ähnliche Sandalen wie die oben genannten anbieten.

Bosky

Verwende BU10 für 10% Rabatt

Unshoes

Verwende BOSENOGICE für 10% Rabatt


Luna Sandals

Verwende BAREFOOTUNIVERSE für 10% Rabatt


Deliberate Life

Verwende BOSENOGICE für 10% Rabatt


Ahinsa Shoes

Verwende BU10 für 10% Rabatt


Chala

Verwende 95D7FCE5 für 5% Rabatt

Sport-Sandalen mit bedeckten Zehen

Hier sind ein paar Optionen für Sandalen mit bedeckten Zehen! Diese Sandalen funktionieren eher wie Schuhe mit zusätzlicher Belüftung ( Du brauchst vor den Zehen genauso viel Platz wie in normalen Schuhen), und einige sind auch im Wasser gut zu tragen.

Saguaro

Verwende BU15 für 15% Rabatt


Wildling Shoes

Verwende AWN_BAREFOOTUNIVERSE für kostenlosen Versand


Freet

Verwende BOS10 für 10% Rabatt


Xero Shoes


VIVOBAREFOOT

Verwende BUVIVO20 für 20% Rabatt

Z-Riemen Sport Barfußsandalen

Wenn Du es bevorzugst, nichts zwischen den Zehen zu haben, findest Du hier ein paar Optionen für klassische Z-Riemen-Sandalen. Wenn Du vorhast, sie hauptsächlich auf flachen Oberflächen ohne viel seitliche Bewegung zu tragen, können sie trotzdem eine gute Option sein. Achte nur darauf, dass sie Deinen Fuß gut fixieren und dass der vordere Teil Deine Zehen und deren Bewegung nicht einschränkt.

Bosky

Verwende BU10 für 10% Rabatt

Ahinsa

Verwende BU10 für 10% Rabatt


Feelgrounds


Xero Shoes


Unshoes

Verwende BOSENOGICE für 10% Rabatt

Fazit

Das perfekte Paar Barfußsandalen zu finden, kann den Unterschied bei Deinen Abenteuern im Freien ausmachen. Egal, ob Du spazierst, läufst oder wanderst, die richtigen Sandalen bieten Komfort, Freiheit und Halt. Wir hoffen, dass Dir unsere Empfehlungen dabei helfen, Sandalen zu finden, mit denen Deine Füße glücklich und gesund bleiben. Vergiss nicht, unsere vollständige Liste mit weiteren Optionen für Erwachsene und Kinder zu durchstöbern. Viel Spaß beim Entdecken!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*