Startseite ˃ Barfußschuh-Liste ˃ Zero Drop, Maximum Style: Die besten Barfuß Schnürstiefel

Zero Drop, Maximum Style: Die besten Barfuß Schnürstiefel

Hallo zusammen! Bist Du bereit, die Welt der Barfuß Schnürstiefel zu entdecken? Wir sind hier, um Dich durch diese fantastische Reise zu begleiten. Stell Dir einen Stiefel vor, bei dem es nicht nur um den harten, kantigen Look geht, sondern auch darum, Deinen Füßen die Freiheit zu geben, die sie verdienen. Wir sprechen hier von Schnürstiefeln mit einem breiten Zehenraum, der Deinen Zehen den nötigen Platz bietet, um sich natürlich zu bewegen. Hier trifft Komfort auf Stil und das auf die bestmögliche Art und Weise.

Du suchst nach mehr? Wir haben eine Vielzahl von Möglichkeiten. Die vollständigste Liste mit Barfuß Winterstiefeln für Erwachsene, die besten Barfuß Stiefel für den Alltag, eine große Auswahl an Winterstiefeln für Kinder und die coolsten Barfuß Chelsea-Stiefel findest Du in unseren umfassenden Listen. Wir haben für Dich alles zusammengetragen, was Deine Füße glücklich macht, egal zu welchem Anlass.

Lass uns jetzt in die Welt der besten Barfuß Schnürstiefel eintauchen, die für Deine täglichen Herbst- und Winterabenteuer geeignet sind. Egal, ob Du in der Stadt oder im Freien unterwegs bist, diese Stiefel sind Deine idealen Begleiter. Lass uns das perfekte Paar Barfuß Schnürstiefel für Dich finden!

Füße an erster Stelle: Die Wahrheit hinter dem traditionellen Schnürstiefel-Design

Wenn Du Dich in der Welt der Schuhe umschaust, ist es wichtig, über das Äußere hinauszuschauen – vor allem bei traditionellen Schnürstiefeln. Standard Schnürstiefel mit ihren klobigen Fersen, engen Zehenräumen und starren Sohlen sind ein fester Bestandteil vieler Kleiderschränke. Dabei werden jedoch oft die grundlegenden Bedürfnisse Deiner Füße übersehen. Im Gegensatz dazu bieten Barfuß Schnürstiefel eine innovative, fußfreundliche Alternative. Diese Stiefel sind mit einer völlig flachen Zero-Drop Sohle ausgestattet, die eine natürlichere Fußbewegung unterstützt und so die natürliche Funktion Deiner Füße widerspiegelt.

Die wahre Revolution bei den Schnürstiefeln liegt in ihrem anatomisch geformten Zehenraum und der flexiblen Sohle. Dieses Design ermöglicht es Deinen Zehen, sich auf natürliche Weise zu spreizen, was die Stabilität und das Gleichgewicht verbessert. Außerdem bewegt sich die flexible Sohle mit Deinem Fuß und fördert so eine aktive Fußmuskulatur und eine bessere Durchblutung. Wir persönlich können den Komfort und die Vorteile, die sie mit sich bringen, gar nicht genug empfehlen. Es geht nicht nur um den Komfort, den Du heute spürst, sondern auch darum, dass Du Deine Füße pflegst, damit Du auch in Zukunft mobil und stark bleibst. Jeder Schritt in diesen Stiefeln ist mehr als nur ein modisches Statement – es ist ein Bekenntnis zu einer besseren Gesundheit, von Deinen Zehen bis zu Deiner Haltung, die sich darauf auswirkt, wie sich Dein ganzer Körper anfühlt und bewegt.

Unsere Lieblings-Barfuß Schnürstiefel

Stöbere in unserer Auswahl an Schnürstiefeln, die unsere persönlichen Favoriten sind! Jedes Modell ist einzigartig und wir empfehlen Dir, dasjenige zu finden, das am besten für Deine Bedürfnisse und Deine Fußform geeignet ist. Um die perfekte Passform zu finden, ist es wichtig, Deinen Fußtyp zu kennen. Vergiss also nicht, unsere detaillierten Anleitungen zur Wahl der richtigen Größe und Passform für maximalen Komfort und Halt zu lesen.

Peerko Go & Breeze

| Herren, Damen | Leder, Vegan | EU 37 – EU 45 | Ab 156€ |

Verwende BOSENOGICE10 für 10% Rabatt

Am besten geeignet für: mittelbreite Füße, mittlere Ristweite, durchschnittlich breitere Knöchel und Fersen

Die Peerko Go und Breeze gehören zu unseren Lieblings-Barfuß-Schürstiefeln. Sie haben einen zeitlosen Look, der sich mit vielen verschiedenen Styles kombinieren lässt. Sie sind aus Glattleder oder veganen Materialien und in verschiedenen Farben erhältlich und können als hervorragende Barfuß-Alternative zu Dr. Martens dienen. Der einzige Unterschied zwischen den Modellen Go und Breeze liegt im Futter. Während Go mit dünnem Fleece gefüttert ist, ist Breeze eine nicht isolierte Version, die mit atmungsaktiver Mikrofaser gefüttert ist. Diese Stiefel sind sehr leicht und lassen sich dank des seitlichen Reißverschlusses einfach anziehen. Die Sohle ist dünn und sehr flexibel (der seitliche Gummirand ist nur eine optische Täuschung, und die Sohle ist nicht besonders dick).

Größe und Passform: Peerko Go und Breeze sind am besten geeignet für mittlere und mittelbreite Füße. Sie passen gut auf mittlere und breitere Knöchel und Fersen. Bei schmaleren Knöcheln und einem niedrigeren Rist musst Du die Schnürsenkel komplett festziehen. Sie passen auch gut für breitere Knöchel und Fersen und Füße mit einem höheren Rist, aber nicht für Füße mit einem überbreiten Vorfuß (allerdings kann eine Größenerhöhung bei Bedarf ein paar zusätzliche Millimeter bringen). Ich trage Größe 42 und habe eine Fußmaße von 26,3/10 cm.

Erfahre mehr: Erfahre mehr über Peerko in unserer Bewertung.


VIVOBAREFOOT Gobi Boot & Gobi Boot Winterised

| Herren, Damen | Leder | $190 | 185€ |

Verwende BUVIVO25 für 25% Rabatt

Am besten geeignet für: schmale und mittelbreite Füße, niedriger und mittlerer Rist

Wir lieben das frische neue Design der Gobi Boots. Die aus butterweichem Leder gefertigten Stiefel sind nicht nur stylisch, sondern auch gut verarbeitet. Der obere Teil der Gobi Boots ist komplett ungefüttert, sodass die raue Seite des Leders zum Vorschein kommt. Diese Entscheidung sorgt dafür, dass die Stiefel besonders weich und leicht sind und den Knöchel nicht einschränken oder unbequem werden lassen. Die winterliche Version ist strukturierter als die dünneren Gobi Boots und mit einem Shearling-Futter ausgestattet – ideal für mildere Winter Tage. Bei hartem Winterwetter solltest Du die Einlegesohle gegen eine wärmere austauschen. Diese Stiefel sind zwar nicht so weich wie die Herbst-Gobi-Stiefel, aber sie sind immer noch sehr weich für den Winter und werden mit der Zeit noch geschmeidiger. Achte beim Binden der Schnürsenkel darauf, dass sie in die richtige Richtung gedreht werden, damit sie in die Speed Hooks passen.

Größe und Passform: Die Gobi-Stiefel sind sowohl in Herren- als auch in Damengrößen erhältlich. Die Damengrößen eignen sich gut für schmale und mittelbreite Füße mit einem niedrigen bis mittleren Rist und passen sich verschiedenen Knöchel- und Wadengrößen an. Die ungefütterten Gobi Boots sind etwas breiter als die wintertaugliche Version und etwas breiter als die meisten VIVO-Modelle in Damengrößen. Die Größenangaben stimmen mit denen anderer VIVOBAREFOOT-Modelle überein. Ich trage Größe 42 und habe eine Fußmaße von 26,3 cm in der Länge und 10 cm in der Breite.

Erfahre mehr: Erfahre mehr über VIVOBAREFOOT in unserer Bewertung.


Koel Shoes Faro & Florence

| Herren, Damen | Leder | EU 36 – EU 45 | Ab 130 € |

Am besten geeignet für: mittlere und mittelbreite Füße, niedriger durchschnittlicher Rist

Koel bietet zwei beeindruckende Schnürstiefel an – das höhere Modell Faro und das niedrigere Modell Florence. Beide haben ein Obermaterial aus Leder mit einem matten Finish, das ihnen ein lässiges Aussehen verleiht. Florence ist wahlweise mit Leder- oder Lammfellfutter erhältlich, während Faro ausschließlich mit Lammfellfutter erhältlich ist, was sie besonders warm macht. Der seitliche Reißverschluss sorgt für leichte Anziehbarkeit. Die superweiche und flexible Sohle bietet ein hervorragendes Barfußgefühl. Ein kleiner Kritikpunkt ist, dass die Zunge bei Faro dazu neigt, beim Gehen ein wenig zur Seite zu rutschen.

Größe und Passform: Die Schuhe von Koel eignen sich hervorragend für schmale und mittelbreite Füße mit niedriger bis mittlerer Risthöhe. Bei Winterstiefeln von Koel sorgt eine größere Größe für ausreichend Breite und Platz für Zehen und dickere Socken. Sie passen außergewöhnlich gut zu meinen Füßen mit geringem Volumen, dünnen Knöcheln und Fersen. Bei den ungefütterten Florence habe ich die Größe nicht erhöht, aber ich würde mir mehr Breite für meine Zehen wünschen. Als Referenz trage ich Größe 43 in Faro und Florence Lambswool und habe einer Fußmaße von 26,3/10 cm. Wenn Du sehr voluminöse Füße oder breitere Waden hast, sind diese Stiefel vielleicht nicht die beste Wahl für Dich.


Realfoot Farmer

| Herren, Damen | Leder | EU 36 – EU 47 | 179 € |

Verwende 10BU für 10% Rabatt

Am besten geeignet für: Mittlere und breite Füße, niedriger und mittlerer Rist, mittlere Waden und Knöchel

Die Realfoot Farmer Stiefel gibt es in einer Winter- und einer Frühlingsversion, die jeweils für unterschiedliche Wetterbedingungen geeignet sind. Wir haben die Winterversion mit einem dickeren Futter und einer wasserdichten Membran getestet, die eine hervorragende Wasserfestigkeit bietet. Die herausnehmbare Einlegesohle bietet einen guten Wärmeschutz für Temperaturen um 0°C, aber für härtere Winterbedingungen empfehlen wir, sie gegen eine dickere auszutauschen und die Stiefel mit dickeren Wollsocken oder Zehensocken zu kombinieren. Das außergewöhnlich weiche Leder und das gut verarbeitete Aussehen tragen zur Attraktivität des Stiefels bei. Die dünne und flexible Sohle sorgt für ein gutes Bodengefühl.

Größe und Passform: Die Realfoot Farmer Stiefel gehören zu den breitesten Schnürstiefeln auf dem Markt und zeichnen sich durch eine außergewöhnlich breite und geräumige Zehenbox aus. Trotz ihrer Breite passen sie sich verschiedenen Fußbreiten und -volumina gut an und können an unterschiedliche Fußvolumina und Knöchelbreiten angepasst werden. Ich trage Größe 42 mit einer Fußmaße von 26,3/10 cm.


Ahinsa Shoes Jaya

| Herren, Damen | Vegan | EU 36 – EU 44 | Ab 189 € |

Verwende BU10 für 10% Rabatt

Am besten geeignet für: mittlere und breite Füße, niedriger und mittlerer Rist

Ahinsa Jaya ist ein weiterer hervorragender Schnürstiefel auf dieser Liste. Die aus hochwertigen veganen Materialien gefertigten Stiefel zeichnen sich durch eine bemerkenswerte Widerstandsfähigkeit gegenüber Kratzern und Falten sowie durch eine einfache Reinigung und hohe Wasserdichtigkeit aus. Die superdünne und weiche Sohle macht sie zu einem der weichsten Schnürstiefel auf dem Markt. Die Stiefel werden in den Versionen “Barefoot” und “Comfort” angeboten, wobei letztere eine Einlegesohle mit einer kleinen Erhöhung der Ferse aufweist. Es gibt verschiedene Ausführungen mit dickerem oder dünnerem Futter und mit oder ohne seitlichen Reißverschluss. Für den Winter empfiehlt sich die gefütterte Version oder eine zusätzliche Einlegesohle für die leichtere Version.

Größe und Passform: Die Ahinsa Jaya Stiefel sind eine hervorragende Passform für mittelgroße und breite Füße mit geringem und durchschnittlichem Fußvolumen. Sie bieten eine gute Fixierung auf verschiedenen Waden- und Knöchelbreiten und passen sich sowohl schmaleren als auch breiteren Waden an. Im Jahr 2023 hat Ahinsa eine neue Größentabelle eingeführt, um die Größen besser an andere Barfußmarken anzugleichen. Ich habe die Größe 43 gewählt, die gleiche wie bei meinen alten Ahinsa-Modellen. Beachte jedoch, dass die neue Größe 43 etwas länger ist als bei den früheren Modellen und mir auch die Größe 42 gut passen würde. Als Referenz trage ich Größe 43 mit einer Fußmaße von 26,3/10 cm.

Erfahre mehr: Erfahre mehr über Ahinsa Jaya in unserer Bewertung.


Mukishoes Igneous II & Alentejo

| Herren, Damen | Leder | EU 36 – EU 48 | 170 € |

Verwende UNIVERSEMUKI für 10% Rabatt

Am besten geeignet für: schmale und mittelbreite Füße, durchschnittlicher Rist, durchschnittliche Waden und Knöchel

Mukishoes ist eine Marke, die einige der weichsten Barfußstiefel aus Leder anbietet, die ein erstaunliches Bodengefühl vermitteln. Ihre Stiefel zeichnen sich durch ihre Weichheit, Leichtigkeit und Flexibilität aus. Beide Schnürstiefel, Igneous II und Alentejo, sind aus chromfreiem Glattleder gefertigt. Der hellbraune Alentejo ist mit Deadstock-Baumwollflanell gefüttert und hat keinen seitlichen Reißverschluss, sondern Speed Hooks anstelle der oberen Ösen – ideal für Herbst und Frühling. Igneous II ist mit gefilzter Wolle gefüttert und eignet sich besser für den Winter. Trotz der superdünnen Sohle empfiehlt es sich, für zusätzliche Wärme die Wollsohle einzulegen. Igneous II hat einen zusätzlichen seitlichen Reißverschluss, der das An- und Ausziehen erleichtert.

Größe und Passform: Die Mukishoes Igneous II und Alentejo sind am bequemsten für schmale und mittelbreite Füße mit durchschnittlichen Knöcheln. Die sehr weiche Sohle lässt eine gewisse Dehnung zu den Seiten hin zu, aber wenn Du etwas mehr Breite brauchst, musst Du eventuell eine Nummer größer wählen. Bei den Wintervarianten entscheide ich mich in der Regel für eine Nummer größer, da meine normale Größe nicht ganz die nötige Breite bietet. Meine Standardgröße ist 43, was einer Fußmaße von 26,3 cm in der Länge und 10 cm in der Breite entspricht. Sie sind am besten geeignet für ein durchschnittliches Fußvolumen und können auch für größere Füße verwendet werden. Wer ein geringes Fußvolumen hat, kann die Passform durch eine zusätzliche Einlegesohle verbessern.

Erfahre mehr: Erfahre mehr über Mukishoes Igneous in unserer Bewertung.


Groundies Salzburg

| Damen | Leder | EU 36 – EU 43 | 149,90 € |

Verwende BU15 für 15% Rabatt (valid until 12th April 2024)

Am besten geeignet für: Mittelbreite Füße, mittlerer Rist

Die Salzburg Boots sind klassisch und schlicht gestaltet und eignen sich für verschiedene Anlässe. Mit dem beliebten großen Schnürsenkel-Look und den großen Ösen strahlen sie ein sportliches und gleichzeitig feminines Aussehen aus. Dank des seitlichen Reißverschlusses lassen sie sich mühelos anziehen. Erhältlich in weichem Veloursleder in Beige oder Dunkelbraun oder in schwarzem Glattleder, sind diese Stiefel auf der GO1, der weichsten Sohle von Groundies und einem persönlichen Favoriten, gefertigt. Sie sind mit weichem Samttextil und Mikrofaserfutter gefüttert und sollten mit einer zusätzlichen Einlegesohle für zusätzliche Wärme im Winter kombiniert werden.

Größe und Passform: Das Modell Salzburg ist ideal für Personen mit mittleren und mittelbreiten Füßen und einem niedrigen bis mittleren Rist. Da sie nur in der Barefoot-Fit-Version angeboten werden, sind sie möglicherweise nicht für breite und überbreite Füße geeignet. Sie sind auch für schmalere Füße geeignet, aber es wird empfohlen, eine zusätzliche Einlegesohle für Füße mit geringem Volumen zu verwenden. Als Referenz trage ich Größe 42 (Fußmaße 26,3/10 cm).

Erfahre mehr: Erfahre mehr über Groundies in unserer Bewertung.


Saguaro Ambition II

| Herren, Damen | Vegan | EU 36 – EU 46 | Ab 99€ |


Verwende BU15 für extra 15% Rabatt

Am besten geeignet für: mittlere und mittelbreite Füße, niedriger durchschnittlicher Rist

Mit Ambition II hat Saguaro zum ersten Mal Schnürstiefel für den Winter entworfen und bietet damit eine erschwingliche Option im Bereich der Barfußschuhe. Die aus veganem Veloursleder gefertigten und mit Kunstpelz gefütterten Stiefel sind in Schwarz und Zartrosa erhältlich (beachte, dass die schwarze Farbe schneller Staub anziehen kann). Die runden Schnürsenkel lassen sich leicht verstellen, wobei die schwarzen Schnürsenkel stabiler sind und weniger leicht “herunterfallen” als die pinken. Der seitliche Reißverschluss sorgt für mühelosen Tragekomfort und die dünne, flexible Sohle bietet genau die richtige Dämpfung.

Größe und Passform: Der Ambition II ist in den Größen bis 43 erhältlich und stimmt genau mit der Größentabelle überein. Ich trage Größe 42, die empfohlene Größe für meine Fußmaße von 26,3/10 cm. Ideal für mittelgroße und mittelbreite Füße mit niedriger bis mittlerer Risthöhe. Überlege Dir, ob Du eine Größe größer wählst, um mehr Breite oder Volumen zu erhalten, vor allem wenn Du vorhast, dickere Socken zu tragen.

Erfahre mehr: Erfahre mehr über Saguaro in unserer Bewertung.


Angles Fashion Orpheus

| Herren, Damen | Leder | EU 37 – EU 46 | 183 € |

Verwende BU5 für 5% Rabatt

Am besten geeignet für: Mittelbreite Füße, niedriger und mittlerer Rist, schmale und mittlere Knöchel

Die aus hochwertigem Glattleder gefertigten Orpheus-Stiefel von Angles Fashion bieten verschiedene Optionen, darunter solche mit oder ohne seitlichen Reißverschluss und mit unterschiedlichem Futter. Für den Winter empfehlen wir die Wintermodelle, die mit einem dicken Wollfutter ausgestattet sind – eines der auffälligsten Futter unter allen Barfußstiefeln auf dieser Liste. Die auffällige Zugschlaufe auf der Rückseite, die mit Flair gestaltet ist, trägt zum hohen Tragekomfort der Stiefel bei.

Größe und Passform: Orpheus ist am besten geeignet für Personen mit schmalen und mittelbreiten Füßen, niedrigem und durchschnittlichem Rist sowie dünnen und durchschnittlichen Knöcheln. Da es sowohl gefütterte als auch ungefütterte Versionen gibt, solltest Du beachten, dass sich die gefütterten Modelle etwas schmaler anfühlen. Es ist ratsam, eine Nummer größer zu wählen, wenn Du keine schmalen Füße hast. Die Zehenbox ist so geformt, dass sie sich am besten an den längsten großen Zeh anpasst, mit einer stärkeren Neigung zum kleinen Zeh hin. Wenn Du eine geringere Neigung hast, solltest Du mehr Platz im Inneren des Schuhs einplanen. Die Größen 41 und 42 sind sowohl in Herren- als auch in Damengrößen erhältlich. Die Herrenmodelle bieten mehr Volumen im Mittelfuß und am Ballen, sind aber an den Zehenspitzen nicht breiter. Zum Vergleich: Ich trage in der Winterversion die Herrengröße 42 und habe eine Fußmaße von 26,3/10 cm.


Shapen Cozy & Urbaneer

| Damen, Herren | Leder | EU 35 – EU 44 | Ab 139€ |

Verwende BOSENOGICE5 für 5% Rabatt

Am besten geeignet für: Mittlere und breite Füße, durchschnittlicher Rist (Divine), breitere Knöchel und Ferse, die mehr Volumen im Mittelfußbereich bieten

Cozy und Urbaneer sind perfekte alltagstaugliche winterliche Schnürstiefel, die in verschiedenen Farben erhältlich sind. Sie werden aus wasserabweisendem Nubukleder oder Glattleder gefertigt und sind für maximale Wärme vollständig mit Wolle gefüttert. Obwohl Cozy und Urbaneer sehr ähnlich aussehen, gibt es doch einige Unterschiede zwischen ihnen. Urbaneer wirkt sportlicher und hat dickere runde Schnürsenkel, während Cozy mit dünneren runden Schnürsenkeln einen eleganteren und weicheren Look hat. Ein interessantes Unterscheidungsmerkmal ist der elastische Kragen an der Oberseite, der bei Urbaneer vorhanden ist, bei Cozy aber nicht. Cozy hat einen seitlichen Reißverschluss zum einfachen An- und Ausziehen, während Urbaneer keinen Reißverschluss hat. Beide Stiefel sind mit sehr weicher und kuscheliger Wolle gefüttert, aber die Wolle in Urbaneer ist dicker als in Cozy. Sie fühlen sich beim Tragen unglaublich weich und leicht an.

Größe und Passform: Cozy und Urbaneer sind ideal für Personen mit breiten Füßen und durchschnittlichem Volumen. Für schmale Füße mit geringem Volumen fühlen sie sich vielleicht etwas geräumiger an, aber sie sind vielseitig genug, um sich an verschiedene Fußvolumina anzupassen. Du könntest bei schmalen Knöcheln und Fersen einen leichten Anstieg der Ferse bemerken, der durch dickere Socken, eine zusätzliche Einlegesohle und die Anpassung der Schnürsenkel gemildert werden kann. Als Referenz trage ich Größe 43 mit einer Fußgröße von 26,3/10 cm.

Erfahre mehr: Erfahre mehr über Shapen in unserer Bewertung.


Willding Shoes North Wolf & Crow

| Herren, Damen | Vegan – Textil und Wolle | EU 18 – EU 48 | Ab 139€ |

Verwende WN_barefootuniverse für GRATIS VERSAND

Am besten geeignet für: Schmale und mittelbreite Füße, durchschnittliche Risthöhe

Wir tragen die Wildling Schnürstiefel schon seit vielen Jahren und sie gehören zu den weichsten Schnürstiefeln, die Du Dir vorstellen kannst. Mit Wildling Shoes erlebst Du ein Barfußgefühl, das mit einem Schuh so nah wie möglich ist. Hier stellen wir ihr Modell North Wolf vor, das Teil ihrer ständigen Kollektion ist, aber jedes Jahr experimentieren sie mit verschiedenen Farben und Materialien. Die wärmsten Modelle sind die hohen Wollstiefel, die perfekt für den Winter sind, aber wir schlagen vor, dass Du Wollsohlen für zusätzliche Gemütlichkeit einlegst.

Größe und Passform: Die Wildling-Modelle sind am besten für mittelbreite Füße geeignet, aber ihre Winterstiefel können sich im Vergleich zu den Frühjahrs-/Sommermodellen aus dünnerem Material schmaler anfühlen. Bei den Wintermodellen empfehlen wir daher, eine Nummer größer zu wählen, vor allem, wenn Du Wollsohlen hinzufügen möchtest oder Deine Füße nicht so schmal sind. Die Gesamtpassform hängt vom Modell ab, aber bei den Wintermodellen hat Wildling den Schuh etwas voluminöser gemacht (bei gleichbleibender Sohlenbreite), so dass Du möglicherweise mehr Falten im Material bemerkst, wenn Deine Füße nicht so voluminös sind. Wir empfehlen, dickere Socken zu tragen und Wollsohlen für zusätzlichen Komfort einzulegen.

Erfahre mehr: Erfahre mehr über Wildling Shoes in unserer Bewertung.


Lems Shoes Boulder Stiefel

| Herren, Damen | Leder | US W6.5 -US M15 | Ab ca. 142 € |

Am besten geeignet für: mittlere und mittelbreite Füße, mittlerer Rist

Die Boulder-Stiefel von Lems sind die erste Wahl, wenn Du auf der Suche nach minimalistischen Schnürstiefeln mit einer breiten Zehenbox bist, die gleichzeitig leicht und bequem sind und Dir etwas mehr Dämpfung bieten. Die Boulder-Stiefel von Lems gibt es in mehreren Varianten, darunter eine komplett wasserdichte Version und eine rutschfeste Sohle. Sie sind besonders strapazierfähig, leicht zu reinigen und langlebig. Das Material um die Knöchel herum fühlt sich anfangs etwas steif an, wird aber mit der Nutzung weicher und ist damit die perfekte Wahl für Anfänger oder alle, die mehr Polsterung unter ihren Füßen suchen.

Größe und Passform: Die Boulder Boots von Lems sind auf dem “Wide”-Leisten konstruiert, der zwar fußförmig ist, aber nicht der breiteste unter allen Lems-Modellen. Er ist am besten geeignet für mittelbreite Füße. Wenn Du mehr Breite brauchst oder dickere Socken tragen möchtest, empfehlen wir Dir, eine halbe oder ganze Größe größer zu wählen, um mehr Platz zu erhalten. Als Referenz trage ich die Größe US M10.5, mit einer Fußgröße von 26,3/10 cm.


Feelgrounds Partol & Partol Winter

| Herren, Damen | Vegan | EU 35 – EU 49 | Ab 142 € |

Am besten geeignet für: mittlere und mittelbreite Füße, niedriger und durchschnittlicher Rist

Die Barfußstiefel von Feelgrounds sind aus veganen Materialien gefertigt und bieten eine stylische vegane Alternative zu Lederstiefeln. Das Patrol Modell gibt es in einem dickeren Winterfutter unter dem Namen Patrol Winter und in einer leichteren Patrol Lite Version. Die Patrol Stiefel verfügen über eine integrierte Membran, die für mehr Wärmeisolierung sorgt, aber weniger Bodengefühl bietet, wodurch sie sich steifer anfühlen als typische Barfußstiefel. Sie gelten als minimalistische Barfußstiefel und sind ideal für alle, die eine breite Zehenbox und mehr Dämpfung wünschen.

Größe und Passform: Feelgrounds Stiefel sind nicht so breit wie die Sneaker und sind am besten geeignet für mittelgroße und mittelbreite Füße, durchschnittliches Volumen und durchschnittliche Breiten an der Ferse. Bei den Patrol Modellen gibt es eine kleine Verjüngung an der Seite der großen Zehe, also achte darauf, dass Du genügend Platz vor den Zehen wählst. Für das Modell Patrol Winter empfiehlt es sich, eine Nummer größer zu wählen (ich habe mich für 18 mm mehr Platz entschieden), während ich beim Patrol Lite meine normale Größe 42 trage.


Froddo

| Damen | Leder | EU 38 – EU 42 | Ab 105 € |

Am besten geeignet für: schmale und mittelbreite Füße, niedriger und mittlerer Rist

Froddo, bekannt für seine hochwertigen Kinderschuhe, hat sein Sortiment um Modelle für Erwachsene erweitert. Wir haben die neuen Schnürstiefel getestet, die eine hervorragende Wahl für alle sind, die einen qualitativ hochwertigen Barfußschuh zu einem erschwinglichen Preis suchen. Das Obermaterial ist aus hochwertigem Glattleder gefertigt und mit Wolle gefüttert. Die verstärkte Fersenschale kann sich anfangs etwas fester anfühlen. Der zusätzliche seitliche Reißverschluss erleichtert das Anziehen der Schuhe. Ausgestattet mit einer Tex-Membran und einer Zunge mit Zwickel für erhöhte Wasserdichtigkeit, ist das einzige Problem, dass sich die Faltung des Materials von der Zunge mit Zwickel etwas sperrig anfühlen kann, was anfangs etwas unangenehm war. Das hat sich aber mit der Zeit gebessert und wurde immer bequemer.

Größe und Passform: Froddo-Schuhe sind ideal für schmale und mittelbreite Füße mit niedriger bis mittlerer Risthöhe. Sie sind eher flach und passen vielleicht nicht zu Füßen mit viel Volumen. Für Menschen mit schmaleren Füßen könnten sie jedoch eine ideale Wahl sein. Zur Orientierung: Ich trage Größe 42 und meine Fußmaße betragen 26,3/10 cm.


Be Lenka Atlas & Winter 3.0

| Damen | Leder | EU 36 – EU 43 | Ab 159 € |

Am besten geeignet für: Mittlere und breite Füße, niedriger und mittlerer Rist, mittlere Absätze

Der Be Lenka Atlas ist die ideale Wahl für alle, die auf der Suche nach einem vielseitigen Herbst-/Frühjahrsstiefel sind, der mit einem praktischen seitlichen Reißverschluss für müheloses An- und Ausziehen ausgestattet ist. Der Be Lenka Winter 3.0 ist ein höherer, mit Wolle gefütterter, wasserdichter Winterstiefel für wärmere Gelegenheiten. Beide Modelle sind aus Nappa- oder Nubukleder gefertigt und in verschiedenen modischen Farben erhältlich, darunter auch das in diesem Jahr so beliebte Creme. Die Atlas-Stiefel sind mit dünnem Fleece gefüttert, während der Winter 3.0 mit einem kuscheligen Wollfutter ausgestattet ist, das sowohl Komfort als auch Wärme garantiert. Der Atlas ist mit der UniGrip-Sohle ausgestattet, die dafür bekannt ist, dass sie ein gutes Bodengefühl bei minimaler Dämpfung bietet, obwohl sie auf nassen, glatten Oberflächen etwas rutschig sein kann. Im Gegensatz dazu bieten die tieferen Stollen des Winter 3.0 einen besseren Halt auf rutschigem Untergrund.

Größe & Passform: Der Be Lenka Atlas und der Winter 3.0 eignen sich am besten für Personen mit mittelgroßen bis breiten Füßen und einer niedrigen bis mittleren Risthöhe. Wir empfehlen, eine Nummer größer zu wählen, vor allem wenn man sie mit dickeren Socken kombinieren möchte. Zum Vergleich: Ich trage Größe 43 bei einer Fußgröße von 26,3 cm x 10 cm, und sie fühlen sich etwas breiter an als in der Größentabelle angegeben – etwa 3 mm mehr. Ich habe eine größere Größe gewählt, um Platz für dickere Socken und mehr Platz für meinen großen Zeh zu haben. Wenn Sie eine Größe größer wählen und schmale Knöchel und einen niedrigen Spann haben, könnten Sie die Atlas-Stiefel mit den Schnürsenkeln um den Knöchel etwas schwierig einstellen. Die Winter 3.0, auf der anderen Seite, sind viel einfacher, für diejenigen mit dünnen Knöchel einzustellen.

Erfahre mehr: Erfahre mehr über Be Lenka in unserer Bewertung.


Schnürstiefel im Vergleich

In diesem Kapitel vergleichen wir verschiedene Schnürstiefel miteinander, wobei wir uns besonders auf die Form der Zehenbox konzentrieren. Dieser visuelle Leitfaden ist nach Breite geordnet und hilft Dir dabei, die verschiedenen Modelle zu vergleichen, damit Du einen Stiefel findest, der perfekt zu Deinen Füßen passt.

Mehr Barfuß Schnürstiefel

Hier sind noch ein paar weitere Optionen, die wir persönlich noch nicht ausprobiert haben, die aber auf jeden Fall einen Blick wert sind!

Sambas The Bambas

| Herren, Damen | Vegan – pflanzenbasiert | EU 35-45 | Ab ca. 106€ |

Verwende BOSENOGICE für 7% Rabatt


Xero Shoes

| Damen | Vegan | US W5 -US W12 | EU 35.5 – EU 41.5 | Ab ca. $149 |


Aylla

| Damen | Leder | EU 36 – EU 43 | Ab ca. 191€ |

Verwende BU5 für 5% Rabatt bei Naboso


ZAQQ

| Herren, Damen | Leder, Vegan | EU 36 – EU 50 | Ab ca. 159€ |


Sole Runner

| Damen | Leder | EU 36 – EU 42 | 190€ |

Fazit

Zum Abschluss unserer Erkundungstour durch die Barfuß Schnürstiefel Welt solltest Du daran denken, dass das richtige Paar die Art und Weise, wie Du Dich jeden Tag bewegst und fühlst, verändern kann. Deine Wahl sollte nicht nur Deinen eigenen Stil widerspiegeln, sondern auch die natürliche Form und Gesundheit Deiner Füße berücksichtigen. Wir hoffen, unser Leitfaden hat Dir den Weg zu Deinem perfekten Paar Stiefel etwas erleichtert. Wenn Du die Bedeutung von Passform und Komfort nicht aus den Augen verlierst, wirst Du mit Sicherheit in eine Welt voller Stil und Wohlbefinden eintreten. Viel Spaß bei der Stiefelsuche!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*