Startseite ˃ Bewertungen ˃ JOA barefoot – Eine neue Ära der Sneaker-Ästhetik

JOA barefoot – Eine neue Ära der Sneaker-Ästhetik

In einer Welt, in der Stil oft die Funktion überschattet, ist JOA barefoot eine erfrischende Ausnahme, die beides in perfekter Harmonie vereint. Die Marke aus Kopenhagen ist eine willkommene Innovation in der Schuhbranche und bietet Schuhe, die nicht nur gut für Deine Füße sind, sondern auch Dein Modebewusstsein stärken.

Schon beim Auspacken wird klar, dass diese Schuhe etwas Einzigartiges sind. Schon die Präsentation mit einer zusätzlichen Einlegesohle, die mit einem Band verziert ist, einer Mehrzwecktasche, in der Du alles von Büchern bis zum Lebensmitteleinkauf verstauen kannst, und einem zusätzlichen Paar Schnürsenkel für eine maßgeschneiderte Passform deutet auf ein luxuriöses Erlebnis hin. Diese Liebe zum Detail und die Hingabe an ein durchdachtes Design zeichnen die JOA Barfuß-Sneaker aus.

Verwende PREORDER10 für 10% Rabatt

Die Geschichte hinter JOA barefoot

Die Reise von JOA barefoot begann in Kopenhagen mit einer einfachen, aber starken Idee des Gründers Joakim Pagels. Er träumte davon, die gesundheitlichen Vorteile von Barfußschuhen mit dem klaren, schlichten Look des skandinavischen Designs zu verbinden. Motiviert durch seinen persönlichen Weg, Verletzungen durch den therapeutischen Akt des Barfußlaufens zu überwinden, hat Joakim Turnschuhe entwickelt, die Komfort und Ästhetik miteinander verbinden. In Anlehnung an seine dänischen Wurzeln hat er dafür gesorgt, dass jedes Paar zeitlosen Stil mit der Freiheit der natürlichen Bewegung verbindet und beweist damit, dass Du für Komfort keine Kompromisse beim Stil eingehen musst.

Die richtige Größe und Passform finden

Die JOA barefoot Designs weichen von der typischen fußförmigen Ästhetik ab, die bei Barfußschuhen üblich ist, und weckten die anfängliche Neugier, ob sie wirklich die echte Passform und natürliche Form bieten können, die man mit Barfußschuhen verbindet. Das Anziehen der Schuhe hat jedoch alle Unsicherheiten beseitigt und den einzigartigen Ansatz von JOA barefoot im Vergleich zu anderen Marken aufgezeigt.

Während andere Marken ihr Design so verändern, dass es schmaler und schlanker wirkt, was auf Kosten der Zehenfreiheit geht, hat JOA barefoot einen anderen Weg eingeschlagen, um ein Mainstream-Design mit den Prinzipien von Barfußschuhen zu vereinen.

Ihre Sneaker haben eine ausgeprägtere Bohnenform, die viel Platz für den großen Zeh bietet. In der Nähe des zweiten und dritten Zehs wurde ein wenig zusätzliche Länge hinzugefügt, um den Eindruck eines spitz zulaufenden Schuhs zu erwecken, ohne den für die Zehen notwendigen Platz zu beschneiden. Auch wenn ihre Gesamtbreite nicht die breiteste auf dem Markt ist, sind sie gut geeignet für:

  • Schmale und mittelbreite Füße
  • Niedrige und durchschnittliche Risthöhe
  • Bohnenförmige Füße, insbesondere solche mit der längsten zweiten Zehe oder bei denen die erste und zweite Zehe gleich lang sind

In der Größentabelle findest Du die empfohlenen Fußlängen für jede Größe. Für meine Fußlänge von 26,3 cm ist die empfohlene Größe 42, die ich auch in diesem Bericht trage und die etwa 10 mm mehr Platz vor den Zehen bietet. Wenn Du mehr Breite oder zusätzlichen Platz vor Deinem großen Zeh brauchst, ist es ganz einfach, eine Größe größer zu wählen.

Lerne die Models kennen

PHALANX

Der PHALANX ist das erste Modell, das aus einem zweijährigen Entwicklungsprozess hervorgegangen ist. Er wurde als Unisex-Sneaker mit einem klassischen, geradlinigen und zeitlosen Look konzipiert. Er kommt in vier Farbvarianten: in der unverzichtbaren Version aus weißem Glattleder und in drei weiteren Farbtönen – Salbeigrün, Marineblau und Sand – aus Veloursleder.

Mit einer 4 mm dicken Außensohle haben die Schuhe eine Gesamthöhe von 7 mm und bieten ein angenehmes Bodengefühl mit einem Hauch von Dämpfung. Im Lieferumfang enthalten ist auch ein optionales Set mit 3 mm dicken Einlegesohlen für diejenigen, die etwas mehr Polsterung bevorzugen. Dabei ist jedoch zu beachten, dass sich die Schuhe durch die Einlegesohlen schmaler anfühlen und das gesamte Innenvolumen verringert wird (ich persönlich fand sie mit eingelegten Einlegesohlen zu eng).

Die Sneaker werden mit dünnen, gewachsten Baumwollschnüren geschnürt und werden mit einem zusätzlichen Paar Schnürsenkel geliefert, falls die Originale zu lang werden sollten. Anders als bei den meisten Turnschuhen, bei denen sich die Schnürsenkel um den Fußballen wickeln, beginnen die Schnürsenkel bei den PHALANX-Modellen weiter oben, näher an den Zehen, und werden gerade und nicht wie üblich über Kreuz geschnürt.

Bei meinen Spaziergängen habe ich vermehrt Falten im mittleren Bereich des Oberteils festgestellt, was optisch nicht jedem gefallen dürfte. Der Wechsel zur klassischen Kreuzschnürung hat die Passform für mich verbessert und die Faltenbildung minimiert.

Bestellprozess

Der Bestellvorgang bei JOA barefoot ist schlank und benutzerfreundlich und bietet einen KOSTENLOSEN, weltweiten Versand und KOSTENLOSEN UMTAUSCH innerhalb der EU – ein wichtiger Vorteil angesichts der steigenden Versandkosten. Bei Bestellungen außerhalb der EU wird eine Pauschale von den Rückerstattungen abgezogen, um ein problemloses Einkaufserlebnis für globale Kunden zu gewährleisten.

Fazit

JOA barefoot verbindet Stil mit dem natürlichen Komfort von Barfußschuhen und bietet ein luxuriöses Auspackerlebnis und Designs, die einem modernen Lebensstil gerecht werden. Die Liebe zum Detail, von der Passform bis zur Ästhetik, macht sie zu einer herausragenden Wahl für alle, die sowohl gesundheitliche Vorteile als auch Stil in ihren Schuhen suchen.

Verwende PREORDER10 für 10% Rabatt

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*