Startseite ˃ Bewertungen ˃ Juuri – Markenbewertung

Juuri – Markenbewertung

Stell Dir vor, Du könntest zehn Paar Sandalen haben und nur eine kaufen. So wird es Dir mit den Juuri Sandalen gehen. Die vielen viskose-, leinen- und lederfarbenen Schnürsenkel, kombiniert mit Schnallen und Ringen, ermöglichen viele Kombinationen von Farben und Bindungen.

Juuri ist eine junge, aber sehr vielversprechende slowakische Marke für Barfußsandalen. Sie wurde von Dominika gegründet, die zum ersten Mal mit Barfußschuhen in Kontakt kam, als sie auf der Suche nach geeigneten Schuhen für sich und ihre Kinder war. Damals hatte sie die Idee für ihre “Huarache”-Sandalen und den Namen Juuri, der vom finnischen Wort für Wurzeln stammt.

Juuri are not just ordinary huarache sandals. Compared to the classic huarache models, the Juuri offers a 5-point fastening system, which contributes to an even better fit. The many soft coloured straps and the different tying techniques that Juuri has perfected and filmed for us give us endless possibilities of wearing these sandals.

Juuri sind keine gewöhnlichen Huarache-Sandalen. Im Vergleich zu den klassischen Huarache-Modellen bieten die Juuri ein 5-Punkt-Verschlusssystem, das zu einer noch besseren Passform beiträgt. Die vielen weichen, farbigen Riemen und die verschiedenen Bindetechniken, die Juuri für uns perfektioniert und gefilmt hat, geben uns unendlich viele Möglichkeiten, diese Sandalen zu tragen.

5% Rabatt mit Code BU5

1. General

  • Marke: Juuri
  • Modell: Caty
  • Farbe: grau
  • Getestet an: Frau, mittelbreite bis breite Füße, 26,3 cm lang und 10 cm breit, niedriger Rist, schmale Knöchel mit schmaler Ferse, flossenförmiger Fuß (siehe unseren Leitfaden zum Messen und unsere Beiträge zum Fußtyp) – trägt Größe 41 und 42

| Slowakei | Frau | Leder, vegan | Weltweiter Versand |

2. Materialeigenschaften

2.1 Obere

Die Juuri sind extrem minimalistische Sandalen, die Du ganz einfach in Deine Handtasche packen kannst. Es gibt sie mit veganem und Lederfußbett und in zwei verschiedenen Farben – braun und grau.

Du erhältst zu Deiner Sohlenwahl auch schwarze Viskose-Riemen und einen Baumwollbeutel, in dem Du Deine Sandalen und Schnürsenkel aufbewahren kannst.

In meinem Bericht siehst Du sowohl ein ledernes als auch ein veganes Modell. Beide Modelle sind grau, aber das vegane Modell hat die Größe 42 und das lederne die Größe 41.

Auch die Sohle wurde im Jahr 2022 geändert – sie verwendet jetzt eine Vibram-Außensohle.

Alle anderen farbigen Schnürsenkel müssen separat gekauft werden. Die Schnürsenkel sind in einer großen Auswahl an Farben und Materialien (Viskose, Leinen, Leder) erhältlich. Alle Bänder in dieser Übersicht sind aus Viskose. Die Schnürsenkel haben eine gut verarbeitete Spitze, damit sie sich leichter durch die Schlaufen fädeln lassen.

Im Jahr 2022 hat Juuri auch längere Riemen in der Länge ‘L’ hinzugefügt, um größere Füße zu versorgen (empfohlen ab Größe 39).

2.2 Sohle

Die Sohle besteht aus dünnem und flexiblem Vibram-Gummi. Die obere Schicht besteht aus Wildleder oder veganem Material (recyceltem Polyester).

Die Sohle ist weich und dünn und bietet ein extrem gutes Bodengefühl. Sie sind sehr bequem zu tragen.

Sieh Dir auch das Video an, um einen näheren Blick auf die Sandalen zu werfen.

3. Informationen zur Größe

3.1 Länge

Die Sandalen sind in den Größen 34-48 erhältlich und können auch von älteren Mädchen getragen werden. Ich empfehle, die ausdruckbaren Vorlagen auf der Website zu verwenden, um die richtige Größe auszuwählen.

Du brauchst bei Sandalen nicht viel Platz vor den Zehen (die Sohlenlänge sollte ca. 7-10 mm länger sein als Dein Fuß), aber Du solltest beim Gehen alle Zehen auf der Sohle haben. Auch die Position des Riemens zwischen den Zehen spielt eine wichtige Rolle. Für weitere Tipps, wie Du Deine Sandalen richtig anpasst, klicke hier.

Bei einer Fußlänge von 26,3 cm wählte ich zunächst Größe 41 (die Sandalen sind 8 mm länger als mein Fuß), entschied mich dann aber, auch Größe 42 zu probieren, die mir etwas mehr Breite an den Zehen gibt. Der Längenunterschied an den Zehen fällt nicht so sehr auf, weil der größte Teil der zusätzlichen Länge an der Ferse bleibt.

Größe 42 – veganes Fußbett (links) und Größe 41 – Wildlederfußbett (rechts)

3.2. Form und Breite der Zehenbox

Die Juuri Zehenform ist am besten für Füße mit einem sanfteren Neigung zum kleinen Zeh hin geeignet, sodass sie bei vielen verschiedenen Fußtypen gut funktioniert. Die endgültige Position des Fußes hängt auch vom Befestigungspunkt des Riemens zwischen den Zehen ab, daher solltest Du die Passform vor der Bestellung auf der Schablone überprüfen.

Das Modell ist am besten geeignet für mittelbreite und mittelbreite bis breite Füße, aber man kann auch etwas mehr Breite gewinnen, wenn man eine größere Größe wählt. Der Zehenbereich verjüngt sich leicht, sodass auch hier etwas Breite verloren geht.

3.3. Passform um Rist, Ferse und Knöchel

Die Passform der Sandalen wird durch Riemen reguliert, so dass eine gute Fixierung für alle Fußvolumen möglich ist. Bei größeren Fußlängen (ab 39) solltest Du darauf achten, längere Schnürsenkel zu bestellen, denn mit kürzeren Schnürsenkeln sind nicht alle möglichen Bindungsarten möglich. Auf den meisten Fotos trage ich die kürzeren Riemen (die längeren waren letztes Jahr nicht erhältlich), aber es gab nicht immer genug Riemen für alle verschiedenen Bindungsarten.

Juuri bietet auf seiner Website verschiedene Anleitungen zum Binden an, aber Du kannst natürlich auch Deine eigenen erfinden. Einige von ihnen ermöglichen einen festeren Sitz als andere, also wähle die, die Dir auch im mittleren Teil Deines Fußes einen guten Halt gibt.

Ich finde nicht alle Bindungsarten gut für meine Füße, da mein Fuß nicht fest genug ist und der Riemen an der Ferse herunterrutscht, aber es gibt einige Bindungsarten, die ich LIEBE und die sich sicher an meinen Füßen anfühlen.

4. Komfort

Obwohl die Schnürsenkel zwischen den Zehen verlaufen, fühlen sie sich an, als wären sie nicht da. Die weichen und breiten Riemen geben Dir das Gefühl, von einem weichen Stoff gestreichelt zu werden. Wenn Du Dich für dünnere Lederriemen entscheidest, kann es sein, dass sie aufgrund des dünnen Materials weniger bequem sind als breitere Viskose- und Leinenriemen.

Vor allem ist es wichtig, dass Du Deine Lieblingsbindeweise findest, die Dir das beste Gefühl von Komfort beim Gehen gibt.

Juuri-Sandalen sind wahrscheinlich nicht Deine erste Wahl, wenn Du spät dran bist und es eilig hast, zur Arbeit zu kommen, aber Du kannst bei einigen Bindungsmethoden etwas Zeit sparen, indem Du die Riemen teilweise durch die Ösen fädelst und nur einen Teil des Riemens um die Ferse und die Knöchel bindest. Sie lassen sich am einfachsten anziehen, wenn Du sitzt.

5. Wie und wann kann man sie tragen?

Ich persönlich bevorzuge Juuri-Sandalen als Sandalen für einen Spaziergang in der Stadt oder für die Arbeit. Sie lassen sich sowohl mit Hosen als auch mit Kleidern gut kombinieren.

6. Preis und wo man sie kaufen kann

Die Sandalen können auf der offiziellen Website gekauft werden und sind auch bei einigen lokalen Barfußschuhmachern erhältlich. Der Preis für das Basismodell mit schwarzen Riemen beträgt 68€, der Preis für die zusätzlichen Viskose-Riemen beträgt 13€, der Lederriemen 7€ und der Leinenriemen 16€.

7. Versandinformationen

Juuri versendet weltweit. Die Versandkosten variieren je nach Land, in das geliefert wird. Für alle Bestellungen über 130€ innerhalb der EU und 150€ für den Rest der Welt ist der Versand kostenlos.

8. Fazit

Juuri weiß, wie man mit seiner Individualität, den vielen Personalisierungsmöglichkeiten und der minimalistischen Sohle auffällt. Wegen der Art, wie sie geschnürt werden, brauchen sie etwas mehr Zeit zum Anziehen, aber bei wiederholtem Gebrauch geht das Binden schnell und einfach. Achte nur darauf, dass die Art und Weise, wie Du sie schnürst, Dir genügend Halt am Fuß gibt.


Schlagwörter

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*