Startseite ˃ Bewertungen ˃ Aylla Tiksi Winter – Bewertung

Aylla Tiksi Winter – Bewertung

Die Aylla Tiksi Winter sind ein ganz besonderes Stück Winter-Barfußschuhwerk. Diese Lederschuhe sind mit echtem Schaffell gefüttert (eine große Seltenheit bei Barfußschuhen), das Dich trotz der geringen Höhe des Schuhs in der kälteren Jahreszeit perfekt warm hält.

Aylla ist eine junge tschechische Barfußmarke, die erst vor kurzem ihre Reise begonnen hat, sich aber schnell einen Namen gemacht hat. Ihre Schuhe sind von natürlichen Materialien und einer breiten Farbpalette inspiriert, darunter auch sanfte Pastelltöne. In diesem Beitrag kannst Du Dir das neue Modell Tiksi Winter ansehen, das eine wärmere Variante des Ganzjahresmodells Tiksi ist.

1. General

  • Brand: Aylla
  • Modell: Tiksi Winter
  • Farbe: Pink
  • Getestet an: Frau, mittelbreite bis breite Füße, 26,3 cm lang und 10 cm breit, niedriger Rist, schmale Knöchel mit schmaler Ferse, flossenförmiger Fuß (siehe unseren Leitfaden zum Messen und unsere Beiträge zum Fußtyp) – trägt Größe 43

| Hergestellt in der EU | Erwachsene | Leder | Weltweiter Versand |

2. Materialeigenschaften

2.1 Obere

Die Aylla Tiksi Winter sind die Winterversion des Ganzjahresmodells Tiksi. Das äußere Aussehen dieser beiden Modelle ist also sehr ähnlich. Die einzigen Unterschiede liegen in der Farbpalette, den Wärmeeigenschaften und den Innenlängen, die beim Wintermodell aufgrund des dickeren Futters kürzer sind.

Die Tiksi Winter-Modelle sind in verschiedenen Farben erhältlich. Natürlich gibt es auch das klassische Schwarz und Braun, aber ich habe mich für ein zartes Rosa entschieden, das in Winterschuhkollektionen etwas seltener ist.

Das rosafarbene Leder wird durch cremefarbene Schnürsenkel und eine braun-gelbe Außensohle ergänzt.

Sowohl aus dekorativen als auch aus praktischen Gründen ist eine Zugschlaufe am oberen Ende des Schuhs angebracht. Die Ferse ist nicht verstärkt, so dass der Schuh im Bereich der Ferse und des Knöchels sehr weich ist.

2.2 Futter

Der Schuh ist mit echtem Schafsfell gefüttert, das ein extrem kuscheliges, warmes und weiches Gefühl an den Füßen bietet. Es handelt sich um einen der sehr seltenen Barfußschuhe, die mit echtem Schaffell gefüttert sind, sodass Deine Füße in ihnen warm sind, obwohl das Modell niedriger ist.

2.3 Sohle

Die Sohle besteht aus recyceltem TPR-Material (einer Mischung aus Kunststoff und Gummi) und ist 4 mm dick. Die Sohle ist dünn und flexibel und hat sehr flache Stollen, wodurch sie sich für urbane Umgebungen eignet. Das Bodengefühl ist gut.

Die Flexibilität ist dank des weichen Leders und der Sohle gut und die Schuhe rollen leicht in alle Richtungen.

Siehe auch unseres Video für eine Nahaufnahme.

3. Informationen zur Größe

3.1 Länge

Die Tiksi-Modelle sind in den Größen 35 bis 47 erhältlich und eignen sich sowohl für Damen und Herren als auch für Kinder, die bereits größere Größen tragen. Rosa ist nur bis Größe 43 erhältlich.

©Aylla Shoes

Die Werte in der Größentabelle gelten nur für das Tiksi-Ganzjahresmodell, während für das Tiksi-Wintermodell der Hinweis in der Größentabelle beachtet werden sollte. Die Winterstiefel sind aufgrund des dicken Schafsfellfutters ca. 5 mm kürzer.

Bei einer Fußlänge von 26,3 cm habe ich Größe 43 gewählt, die eine Innenlänge von ca. 27,5 cm hat. Das bedeutet, dass die Schuhe 12 mm länger sind als mein Fuß. Das ist auch der Platz, den ich in meinen Schuhen bevorzuge.

Ich habe auch die Größe 42 probiert, die mir zu klein war. Meine Zehen berührten das Ende des Schuhs, wenn ich lief, was nicht in Ordnung ist.

Wenn Du mehr darüber wissen willst, lies den Beitrag Wie viel Platz brauchen wir in Schuhen.

3.2. Form und Breite der Zehenbox

Die Form des Aylla Tiksi Winter hat eine stärkere Neigung zu den kleinen Zehen hin, daher ist diese Form am besten für die Fußtypen 1, 2 und 5 geeignet. Füße mit einer eckigeren Fußform (3,6) und Füße mit einer deutlich längeren zweiten Zehe (4) haben in dieser Form möglicherweise keinen Platz mehr für die kleinen Zehen, sodass die Schuhe für sie nicht die richtige Form haben.

Ich habe einen Fußtyp 4, aber der zweite Zeh ist nur etwas länger als der erste, sodass ich diese Schuhform trotzdem tragen kann. Meine kleineren Zehen berühren den vorderen Teil des Schuhs nicht, wenn ich gehe.

Mehr über die verschiedenen Fußtypen erfährst Du in unserem Beitrag Was ist mein Fußtyp?

Die Schuhe sind am besten geeignet für mittelbreite und breite Füße. Über den Zehen ist viel Platz, aber das dicke Futter nimmt etwas von dem Volumen weg. Mich stört die Verringerung des Volumens auf Kosten des warmen Futters nicht so sehr, denn das Schaffell fühlt sich extrem bequem an.

3.3. Passform um Rist, Ferse und Knöchel

Der Winter Tiksi ist am besten für niedrige und niedrig-mittlere Risthöhen geeignet. Für einen hohen Rist sind sie nicht geeignet. Das Problem bei hohem Rist tritt an der Stelle auf, an der die Schnürsenkel beginnen (sie werden sich zu eng anfühlen), und auch das Aussehen an der Zungenspitze wird störend sein, weil die Ösen zu weit auseinander liegen.

Sie sind für verschiedene Knöchelbreiten geeignet und passen sowohl schmalen als auch breiten Knöcheln. Für meine niedrigvolumigen Füße mit dünnen Knöcheln passt dieses Modell sehr gut.

4. Komfort

Die Kombination aus weichem Leder und Schaffell ist die perfekte Symbiose für unglaublichen Komfort im Schuh. Ich habe keine Beschwerden.

5. Wie und wann kann man sie tragen?

Das Modell Tiksy lässt sich perfekt mit Freizeitkleidung kombinieren. Die Farbpalette eignet sich für diejenigen, die klassisches Schwarz und Braun bevorzugen und für diejenigen, die auch im Winter bunt bleiben wollen.

6. Preis und wo man sie kaufen kann

Das Aylla Tiksi Winter kann auf der offiziellen Website gekauft werden und ist auch in verschiedenen Geschäften in Europa erhältlich. Der Preis für das Tiksi Winter Modell beträgt 151,04€.

7. Versandinformationen

Aylla Shoes versendet in ausgewählte EU-Länder sowie in einige Länder außerhalb der Europäischen Union. Die Versandkosten für die EU betragen 9€.

8. Fazit

Der Aylla Tiksi Winter ist die richtige Wahl für alle, die auch im Winter niedrig geschnittene Modelle bevorzugen. Das extrem warme und weiche Futter aus natürlichem, hypoallergenem Schaffell sorgt trotz der dünnen Sohle für thermischen Komfort. Achte nur darauf, die richtige Größe zu wählen, denn die Schuhe sind aufgrund des wärmeren Futters kürzer als die Werte in der Größentabelle.

Schlagwörter

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*